Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ -4° wolkig
Umland Laatzen Grasdorf
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Das Regionsklinikum bereitet sich auf eine große Zahl an Corona-Patienten vor. Auf dem Gelände des Laatzener Klinikums Agnes Karll errichten Ehrenamtliche des Technischen Hilfswerks (THW) eine zweite provisorische Notaufnahme.

31.03.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Wegen der Corona-Pandemie stehen Wirtschaft und Arbeitsmarkt vor Umbrüchen. Die von der Agentur für Arbeit für den Geschäftsstellenbezirk Laatzen mit Hemmingen und Pattensen veröffentlichten März-Zahlen beziehen sich auf die Zeit vor den massiven Einschränkungen. Arbeitslosenquote: 5,6 Prozent.

31.03.2020

Der Laatzener Jakob Jagau wollte nach dem Abitur eigentlich für ein Jahr im südamerikanischen Peru sein, um für die Organisation Weltwärts mit Kindern aus armen Verhältnissen zu arbeiten. Wegen der Corona-Pandemie wurde er nun frühzeitig ausgeflogen. Auch das hat seinen Blick auf die Welt geprägt.

31.03.2020

Seit Freitag ist die Zahl der nachweislich mit dem Coronavirus Infizierten Laatzener um vier auf 20 gestiegen. Diese Zahl hat die Region Hannover am Montagnachmittag veröffentlicht. In Hemmingen stieg die Zahl auf 21, in Pattensen sind es weiterhin elf Infizierte.

30.03.2020
Anzeige

Was tun gegen Langeweile in Corona-Zeiten? Kinder in Laatzen können in den nächsten Wochen an zwei Malwettbewerben teilnehmen, die jeweils das Kinder- und Jugendbüro der Stadt und der Verein Jukus ausloben.

30.03.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der TSV Rethen, SV Germania Grasdorf und VfL Grasdorf haben im März Schecks vom Regionssportbund Hannover bekommen. Alle drei Vereine planen, ihre Sportanlagen zu sanieren oder umzubauen und haben Fördermittel beantragt. Das Land Niedersachsen bezuschusst die Projekte.

30.03.2020

Damit die Verfügungen zum Schutz vor dem Coronavirus eingehalten werden, hat die Stadt Laatzen den Außendienst des Teams Sicherheit und Ordnung aufgestockt. Elf Mitarbeiter sind derzeit in mehreren Schichten in allen Ortsteilen unterwegs. Zwei von ihnen haben wir am Sonnabend begleitet.

29.03.2020

Eine Gruppe von Hundehaltern in Laatzen möchte den Leinenzwang am Grasdorfer Rodelberg wieder aufheben. Der zuständige Feld- und Forsthüter weist das Ansinnen entschieden zurück: Die Fläche sei längst zu einem wichtigen Rückzugsort für Wildtiere geworden.

28.03.2020

Die Gastwirte in Laatzen leiden unter der Corona-Krise, doch zu schließen ist für viele keine Option. Die meisten verkaufen Essen jetzt außer Haus, manche richten Lieferdienste ein – und jeder Euro zählt. Wer offen hat, ist jetzt auf der Website der Stadt zu sehen.

27.03.2020