Menü
Anmelden
Wetter heiter
23°/ 6° heiter
Umland Laatzen Ingeln-Oesselse
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Die Grüngutannahmestelle in Ingeln-Oesselse ist ab nächster Woche wieder geöffnet. Wie der Abfallentsorger Aha mitteilt, gelten ab Mittwoch, 15. April, wieder die regulären Zeiten. An diesem Tag ist die Einrichtung von 16 bis 18 Uhr geöffnet.

15:10 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Schon kurz nach Beginn der Corona-Krise waren sie da – in fast allen Laatzener Stadtteilen haben sich Initiativen gegründet, um Mitmenschen zu unterstützen. Inzwischen stellt sich heraus: Die Nachfrage ist bislang relativ gering, der Gesprächsbedarf aber umso größer.

06:46 Uhr

Welche Restaurants bieten in Zeiten der Corona-Krise Lieferdienste an? Welche Geschäfte haben geöffnet, und wo gibt es Nachbarschaftshilfen? Der Laatzener Philipp Domeyer hat in seiner Freizeit eine Internetseite erstellt, mit der er die lokale Wirtschaft unterstützen möchte.

07.04.2020

Wegen der Corona-Pandemie sind Versammlungen und damit auch Gottesdienste in Laatzen vorerst untersagt. Mithilfe technisch versierter Teamer erstellen die Pastoren aller fünf Gemeinden der Kirchenregion Videos für die Feiertage. Als Erstes wurde das für Gründonnerstag, 9. April, bei Immanuel gedreht.

06.04.2020
Anzeige

Im Laatzener Klinikum Agnes Karll arbeiten jetzt freiwillige Helfer. Damit wird das Personal für mögliche Corona-Noteinsätze aufgestockt. Zuvor hatte das Klinikum Region Hannover einen Aufruf an ehemalige Mitarbeiter gestartet und eine große Resonanz erfahren: Mehr als 200 Freiwillige meldeten sich.

06.04.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Menschen mit Behinderung zählen zur Risikogruppe und für diese gilt bei den Hannoverschen Werkstätten ein offizielles Betretungsverbot. Bis mindestens 18. April muss daher vieles am Standort Rethen ruhen. Dabei gibt es reichlich zu tun. Teils fachfremde Angestellte halten den Betrieb bestmöglich aufrecht.

05.04.2020

Das Regionsklinikum bereitet sich auf eine große Zahl an Corona-Patienten vor. Auf dem Gelände des Laatzener Klinikums Agnes Karll errichten Ehrenamtliche des Technischen Hilfswerks (THW) eine zweite provisorische Notaufnahme.

31.03.2020

Wegen der Corona-Pandemie stehen Wirtschaft und Arbeitsmarkt vor Umbrüchen. Die von der Agentur für Arbeit für den Geschäftsstellenbezirk Laatzen mit Hemmingen und Pattensen veröffentlichten März-Zahlen beziehen sich auf die Zeit vor den massiven Einschränkungen. Arbeitslosenquote: 5,6 Prozent.

31.03.2020

Der Laatzener Jakob Jagau wollte nach dem Abitur eigentlich für ein Jahr im südamerikanischen Peru sein, um für die Organisation Weltwärts mit Kindern aus armen Verhältnissen zu arbeiten. Wegen der Corona-Pandemie wurde er nun frühzeitig ausgeflogen. Auch das hat seinen Blick auf die Welt geprägt.

31.03.2020