Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Laatzen EKS-Neubau verteuert sich auf 69 Millionen Euro und wird später fertig
Umland Laatzen

Laatzen: EKS-Neubau verteuert sich auf 69 Millionen Euro und wird später fertig

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:38 22.11.2019
Erwarteter Anstieg auf bis zu 1800 Schüler: Das neue Erich-Kästner-Schulzentrum wird doch größer geplant und deshalb teurer und erst 2024 fertig. Die Aula (links im Bild) sowie die vor einigen Jahren errichteten Mensa gehört zu den wenigen Gebäudeteile, die stehen bleiben. Quelle: Johannes Dorndorf
Laatzen-Mitte

D

Der Neubau des Erich-Kästner-Schulzentrum (EKS) ist eines der kostenintensivsten Projekte seit Jahren in Laatzen. Aktuellen Berechnungen nach wi...

Justiz, Polizei und Fachverwaltungen aus Hannover, Laatzen und Langenhagen wollen noch stärker zusammenarbeiten – um auffällige oder straffällige gewordene Jugendliche besser betreuen zu können und ein Abgleiten in die Kriminalität zu verhindern.

22.11.2019

Es klingt wie ein schlechter Witz: Der Hauptsportplatz des TSV Ingeln-Oesselse in Laatzen ist nur von drei Seiten umzäunt. Auf der vierten Seite wird er von einem Wall mit Dornenhecke begrenzt. In diesen landen pro Saison rund 50 Fußbälle, die dann entweder kaputt oder unerreichbar sind.

22.11.2019

In der Adventszeit organisieren Vereine, Verbände und Interessengemeinschaften wieder mehrere Adventsmärkte in Laatzen. Den Auftakt macht Laatzen-Mitte, wo am Freitag, 29. November, vor dem Stadthaus gefeiert wird. Hier gibt’s den kompletten Überblick.

22.11.2019