Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Laatzen Mehr als 300 Teilnehmer kommen zum Casting ins Leine-Center
Umland Laatzen Mehr als 300 Teilnehmer kommen zum Casting ins Leine-Center
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:20 11.02.2018
Marcel Nitschke macht professionelle Fotos von der 26-jährigen Jessica Vanessa Klassen aus Bennigsen. Quelle: Stephanie Zerm
Laatzen-Mitte

 Josephine Kay schreit. „Du blöde Kuh, hast mir Jan ausgespannt“, kreischt die 17-Jährige Otto Nitschke an. Der bleibt locker. „Wieso, ich wusste gar nicht, dass du auf ihn stehst.“ Die rund 100 Zuschauer im Leine-Center, die die Szene beobachten, lachen. Otto Nitschke arbeitet als Caster für die UFA, die deutschlandweit neue Gesichter für Film und Fernsehen sucht. Das Babelsberger Filmunternehmen steht hinter bekannten TV-Formaten wie „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“, „SOKO Leipzig“, „Bella Block“, „Deutschland sucht den Superstar“ und „X-Factor“. 

„Wir casten fast jeden Samstag in einer anderen Stadt“, sagt Nitschke. Im Leine-Center versucht er in verschiedenen kleinen Schauspielszenen die Teilnehmer zu Bestleistungen zu motivieren – mal mehr, mal weniger erfolgreich.

Insgesamt sind 308 Teilnehmer aus dem gesamten Umland zu der UFA Talentbase gekommen. Um dem Ansturm gerecht zu werden, müssen die Caster die Aktion, die eigentlich am Sonnabend von 14 bis 19 Uhr hätte gehen sollen, bis 20 Uhr verlängern.

308 Teilnehmer kommen zum Casting ins Leine-Center.

Eine Altersbegrenzung gibt es nicht. Der jüngste Teilnehmer ist gerade einmal neun Jahre alt, der älteste 63. Alle träumen von einer Karriere als Schauspieler, Model, Tänzer oder Sänger. Schließlich wurde auch der DSDS-Gewinner 2017, Alphonso Williams, bei einem UFA-Casting in einem Möbelgeschäft im Ammerland entdeckt.

Dabei bringen die Bewerber die unterschiedlichsten Fähigkeiten und Vorgeschichten mit. Fabian Langner ist aus Peine zu dem Casting gekommen. Er ist gelernter Tierpfleger und hofft auf eine Karriere beim Fernsehen. „Als Tänzer oder Zauberer, das ist egal“, sagt der 21-Jährige.

Die 15-jährige Mayline Kubat aus Hambühren will als Schauspielerin berühmt werden. Einmal hat sie schon eine Rolle bei einem Theaterstück in ihrer Schule gespielt. Etwas mehr Erfahrung hat die 26-Jährige Jessica Vanessa Klassen aus Bennigsen. Sie hat bereits eine Schauspielschule besucht und hofft nun auf ihren großen Durchbruch.

Nachdem die Casting-Teilnehmer einen kurzen Datenbogen ausgefüllt haben, macht Marcel Nitschke zunächst professionelle Fotos von ihnen. Anschließend filmt sein Vater Otto Nitschke sie – beim Schauspielern, Singen oder Tanzen. Das Material bekommt anschließend die UFA, die es den Produzenten von Fernsehshows und Kinofilmen zur Verfügung stellt. 

Am Ende des Castings ist Otto Nitschke zufrieden. „Es waren einige außergewöhnliche Talente dabei“, freut er sich. Mit etwas Glück flimmern diese demnächst über die Bildschirme der Nation.

Von Stephanie Zerm

Bei der Jahresversammlung der Feuerwehr Rethen war auch das geplante neue Feuerwehrhaus ein Thema. Der erste Spatenstich für das Gebäude ist für den 25. Mai dieses Jahres geplant, die Fertigstellung für Sommer 2019. 

14.02.2018

Die Ufa veranstaltet am Sonnabend, 10. Februar, eine Casting Show im Leine-Center. Gesucht werden Schauspieler, Statisten, Musiker und Teilnehmer für Quizshows. Das Casting dauert von 14 bis 19 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. 

11.02.2018

Statistiker stellen bemerkenswerte Daten zu den Olympischen Winterspielen über Skiläufer und Koreaner in und um Hannover zusammen.

08.02.2018