Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Laatzen Kirchen läuten zum „Gottesdienst zu Hause“ und vermitteln Einkaufsservice
Umland Laatzen

Laatzen: Kirchen läuten zum „Gottesdienst zu Hause“ und vermitteln Einkaufsservice

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 20.03.2020
An der St.-Petri-Kirche in Rethen hängt jetzt ein Banner mit der Aufschrift "Fürchtet euch nicht. – Gott". Quelle: Daniel Junker
Laatzen

Das Banner am Turm der Rethener St.-Petri-Kirche ist nicht zu übersehen. „Fürchtet euch nicht. – Gott“ steht dort in riesigen weißen Lettern auf viole...

Der Christliche Seniorenbund bietet seinen Mitgliedern wegen der Corona-Krise nun einen Einkaufsservice an. Die Geburtstagsbesuche sowie alle Veranstaltungen sind hingegen abgesagt. Gratuliert wird vorerst nur noch telefonisch.

20.03.2020

Mit einem kostenlosen Einkaufsservice für Senioren wollen drei junge Grasdorfer der Nachbarschaft helfen. 200 Handzettel haben Carl Klukkert, Lisa Szalai und Maximilian Meiners schon im Ort verteilt. Ungewöhnlich: Zwei von ihnen wohnen eigentlich nicht mehr in Laatzen. „Wir haben gerade Zeit“, sagen sie.

20.03.2020

Das Coronavirus hat auch Auswirkungen auf die Tierarztpraxen in Laatzen. Vier der fünf Praxen haben jetzt ihre Sprechstunden zusammengelegt, um das Infektionsrisiko zu verringern. Außerdem werden die Sprechstunden nur noch nach Terminvereinbarung abgehalten.

20.03.2020