Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Laatzen Angstecken gibt es im Stadtzentrum nicht
Umland Laatzen

Laatzen: Nightwalks mit Lichtkünstlerin sollen Wege bei Dunkelheit aufzeigen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:04 24.11.2019
Am früheren Marktteich ist es hell genug, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Quelle: Claudia Wissmann
Laatzen-Mitte

„Im Stadtzentrum gibt es keine Stellen, wo sich niemand langzugehen traut.“ So bringt Berthold Guben, der für das Programmgebiet „Laatzen-Mitte wi...

Ob Garn aus Altpapier, kreative Floristik oder Flaschenverschlüsse mit Promi-Köpfen: Das Besucherinteresse an den Ständen beim Herbst-Kaleidoskop des Kunstkreises in Laatzen am Wochenende war groß. Mehr als 1100 Gäste und damit mehr als im Vorjahr verzeichneten die Organisatoren.

24.11.2019

Wie erwartet hat die CDU in Laatzen Peter Friedsch zum neuen Stadtverbandsvorsitzenden gewählt. Der Rethener Ortsratsherr übernimmt das Amt von Paul Derabin, der aus beruflichen Gründen nicht erneut kandidierte und deshalb auch sein Ratsmandat abgegeben hat.

24.11.2019

Der Laatzener Schulausschuss hat sich einstimmig für die Beschaffung einer neuen Audio-Video-Technik für die Gleidinger Grundschule ausgesprochen. Auf dem Wunschzettel der Schule stehen zudem fünf kabellose Handsprechmikrofone. Die Geräte sollen auch für externe Veranstaltungen genutzt werden können.

23.11.2019