Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Laatzen Darum gibt es nur noch einen Corona-Infizierten in Laatzen
Umland Laatzen

Laatzen: Nur noch ein Coronafall in Laatzen - Region korrigiert Zahl

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 17.03.2020
 Das Testergebnis lag noch nicht final vor, als der zweite Infizierte in Laatzen vermeldet wurde. Quelle: Marijan Murat/dpa
Laatzen

In Laatzen gibt es seit Dienstag offiziell nur noch einen Corona-Infizierten. Wie die Region Hannover am Nachmittag mitteilte, war eine zunächst p...

Die städtischen Gebäude sind für die breite Öffentlichkeit längst zu, jetzt gibt es auch Einschränkungen im Freien: Die Stadt Laatzen hat am Dienstag damit begonnen, die Spielplätze zu sperren. Auch Picknicken und Feiern im Park der Sinne sind untersagt.

18.03.2020

Wegen der neuen Corona-Auflagen sind seit Dienstagmorgen auch die meisten Geschäfte in Laatzen geschlossen. Im Leine-Center waren am Morgen nur wenige Geschäfte geöffnet, sogar die Ladenstraße war anfangs unpassierbar. Inzwischen ist sie geöffnet, weil auch Gastronomen und Optiker öffnen dürfen.

17.03.2020

Der Equal Pay Day erinnert an die ungleiche Bezahlung von Frauen und Männern. Schon in der vergangenen Woche haben sich einige Laatzener Frauen mit roten Schirmen auf dem Rathausplatz aufgestellt – auch um auf die Altersarmut hinzuweisen, von denen vor allem Frauen bedroht sind.

17.03.2020