Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Laatzen Stadtbahnverkehr in Rethen nach Kollision kurzzeitig lahmgelegt
Umland Laatzen

Laatzen: Stadtbahnverkehr in Rethen nach Kollision kurzzeitig lahmgelegt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:35 19.03.2020
Die Rethener Feuerwehr schiebt das Fahrzeug vom Gleisbett weg. Quelle: Gerald Senft/Stadtfeuerwehr Laatzen
Rethen

Ein 41-jähriger Autofahrer ist am Mittwochabend gegen 18.40 Uhr in Rethen mit einer Stadtbahn der Linie 1 zusammengestoßen. Die Hildesheimer Stra...

Die offizielle Zahl der Menschen, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben, ist in Laatzen wieder gestiegen. Der Region Hannover meldete am Donnerstagmittag fünf Fälle. Am Vortag war es noch eine Person, die positiv getestet wurde.

19.03.2020

Schwere Verletzungen hat sich ein 61-jähriger Pedelec-Fahrer bei einem Unfall in Laatzen-Gleidingen zugezogen. Der Laatzener wollte auf die Hildesheimer Straße abbiegen und stieß dabei mit einem Mercedes zusammen.

19.03.2020

Vor mehreren Häusern in Laatzen stapeln sich Telefonbücher und Gelbe Seiten. Das Interesse an den Verzeichnissen ist offenbar nicht sehr groß. Bei der Stadt sind bereits Beschwerden eingegangen. Der Herausgeber der Gelben Seiten verteidigt die flächendeckende Zustellung.

18.03.2020