Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Laatzen Vermisster 86-Jähriger tot aufgefunden
Umland Laatzen

Laatzen: Vermisster 86-Jähriger tot aufgefunden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 09.11.2021
Die Polizei hat den 86-jährigen Laatzener zwei Tage lang gesucht.
Die Polizei hat den 86-jährigen Laatzener zwei Tage lang gesucht. Quelle: Ralph Peters/imago
Anzeige
Laatzen-Mitte

Der 86-jährige Laatzener, der seit Montagmorgen vermisst wurde, ist am Dienstagmittag tot aufgefunden worden. Nach Angaben der Polizei hat ein Spaziergänger den leblosen Körper in der Leinemasch bei Rethen entdeckt. Laut Polizei gibt es keine Hinweise auf Fremdverschulden, das zum Tod des Seniors geführt hat.

Der 86-Jährige war zuletzt am Sonntagabend von seiner Ehefrau vor dem Zubettgehen gesehen worden. Am nächsten Morgen sei ihr Mann unauffindbar gewesen, berichtete die Frau, die mit ihrem Mann eine Wohnung an der Wülferoder Straße in Laatzen-Mitte bewohnt. Nachdem sie zunächst Freunde und Bekannte abtelefoniert habe, meldete sie sich am Montag um 12 Uhr bei der Polizei.

Die Polizei hatte den Vermissten am Montag zunächst mit mehreren Streifenwagenbesatzungen, später mit einem Personenspürhund gesucht. Am Dienstag kam bei der Fortsetzung der Sucharbeiten auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz – bis der Leichnam schließlich in der Leinemasch entdeckt wurde.

Von Johannes Dorndorf