Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Laatzen Florian Poser spielt mit FFB-Bigband
Umland Laatzen Florian Poser spielt mit FFB-Bigband
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:10 22.11.2018
Der Vibrafonist Florian Poser tritt zusammen mit der FFB Big Band in Laatzen auf. Quelle: Manfred Pollert
Anzeige
Laatzen-Mitte

 Die Musikschule Laatzen lädt für Ende November zu einem besonderen Konzert ins Forum des Erich-Kästner-Schulzentrums ein. Mit Florian Poser ist am Freitag, 30. November, einer der renommiertesten Vibrafonisten Deutschlands zu Gast in Laatzen. „Er ist als Solist und Komponist sehr erfolgreich und war bereits an zahlreichen Rundfunk- und Fernsehproduktionen beteiligt“, kündigt die Musikschule an. Zudem lehrt der Vibrafonist an mehreren Hochschulen.

Beim Konzert in Laatzen tritt Poser zusammen mit der FFB Big Band aus Barsinghausen auf. Gemeinsam mit dem Orchester spielt Poser vor allem Swing-Musik. Bei vielen Stücken wird Poser die Solo-Teile spielen. Neben Standards von Benny Goodman, Count Basie, Charly Parker und Cole Porter werden auch eigene Kompositionen des Solisten erklingen. Die FFB Big Band ist als klassische Bigband besetzt. Die Leitung haben Bernd Hübner und Harald Frey.

Anzeige

Das Konzert beginnt um 19 Uhr im Forum des Erich-Kästner-Schulzentrums. Der Eintritt beträgt 10 Euro, für Schüler der Musikschule Laatzen 5 Euro. Karten gibt es an der Abendkasse sowie im Vorverkauf im Büro der Musikschule an der Würzburger Straße 8. Telefonisch ist die Musikschule unter (0511) 2208246 zu erreichen.

Von Daniel Junker

Anzeige