Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Laatzen Fast 14 Tage früher: Laatzens Störche brüten bereits
Umland Laatzen

Laatzens Störche brüten diesmal 14 Tage früher

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:21 25.03.2020
Das Grasdorfer Störche haben mit der Brut begonnen. Quelle: Jürgen Körber
Grasdorf/Alt-Laatzen

Laatzens Störchen ist die Corona-Krise schnuppe – sie gehen ihrem gewohnten Alltag nach. Und der ist im Frühjahr vor allem von der Brut bestimmt, m...

Die Zahl der Corona-Infizierten stagniert derzeit in Laatzen: Acht Personen wurden nach Angaben der Region bis Dienstagnachmittag positiv getestet. Seit Freitag hat es keinen Anstieg mehr gegeben.

24.03.2020

Die Hotels in und um Laatzen spüren die Coronakrise empfindlich. Wegen der Allgemeinverfügung dürfen nur noch wenige Gäste kommen, die meisten haben ohnehin ihre Buchung storniert. Die Betreiber reagieren unterschiedlich: Das H4-Hotel ist seit Dienstag geschlossen, im Hotel Haase wird renoviert.

24.03.2020

Das Klinikum Agnes Karll ist Opfer von Dieben geworden, die es in der Corona-Krise auf Schutzmasken abgesehen haben. Am Wochenende erbeuteten Unbekannte 1200 Mund-Nasenschutz-Masken, das Krankenhaus hat keinerlei Verständnis für das Verhalten. Erst am Sonntag meldete auch die MHH einen ähnlichen Fall.

24.03.2020