Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Laatzen Rathausbrand: Zwischentüren müssen künftig geschlossen bleiben
Umland Laatzen

Nach Rathausbrand: Zwischentüren im Rathaus müssen künftig geschlossen bleiben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:09 29.08.2019
Die Stadt reagiert auf Brandstiftung im Rathaus: Waren die meisten zehn Verwaltungsetagen bisher frei zugänglich, sind künftig alle Zwischentüren geschlossen zu halten. Zeitnah sollen dort Funkklingeln für Besucher installiert werden.
Die Stadt reagiert auf Brandstiftung im Rathaus: Waren die meisten zehn Verwaltungsetagen bisher frei zugänglich, sind künftig alle Zwischentüren geschlossen zu halten. Zeitnah sollen dort Funkklingeln für Besucher installiert werden. Quelle: Astrid Köhler
Laatzen-Mitte

Für die Rathausmitarbeiter in Laatzen gibt es derzeit ein großes Thema: die Brände. Dreimal loderten in den vergangenen Wochen Feuer in dem Hochhaus a...