Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Friesische Folkband spielt bei St. Gertruden
Umland Laatzen Nachrichten Friesische Folkband spielt bei St. Gertruden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:25 28.09.2016
Friesenfolk bei St. Gertruden: Laway kommen am Sonntag nach Gleidingen.
Friesenfolk bei St. Gertruden: Laway kommen am Sonntag nach Gleidingen. Quelle: privat
Anzeige
Gleidingen

Bei dem Konzert erwartet die Besucher Weltmusik, die in fünf Sprachen gesungen wird. Damit hat die Gruppe ihr altbewährtes Konzept verändert: Früher präsentierte die Gruppe Laway überwiegend plattdeutsche Lieder aus Ostfriesland sowie Instrumentalstücke.

Die neue Ausrichtung mag auch an der Umbesetzung liegen: Drei junge Musiker sind jetzt bei Laway dabei, die neue Akzente in das Musikprogramm bringen. In der aktuellen Besetzung spielen Carmen Bangert (Gesang, Drehleier, Keyboard, Low-Whistle, Percussion), Keno Brandt (Gesang, Keyboard, Gitarre, Bass), Jonas Röllecke (geige), Jörg Fröse (Cister, Gitarre, Mandoline, Concertina), Manuel Bunger (Flamenco,  Gitarre) und Gerd Brandt (Gesang, Gitarre). Carmen Bangert studierte zusammen mit Keno Brandt Gesang an der Robert-Schumann-Musikhochschule in Düsseldorf.

Die Musiker touren in diesem Jahren mit ihrer neuen CD, die sie mit der nordischen Großformel "Moin!" betitelt haben. Auf der Scheibe sind Songs zu finden, die von Hoffnung, Liebe und Glauben handeln. Neben den neuen Titeln spielt die Band auch Lieder aus früheren Produktionen.

Das Konzert am Sonntag, 2. Oktober, beginnt um 20 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf bei Gartenbau Prelle an der Hildesheimer Straße, bei der Adler-Apotheke und im Pfarramt Gleidingen. Im Vorverkauf kosten Karten 15 Euro, ermäßigt 12 Euro. An der Abendkasse sind es 18 Euro, ermäßigt 14.

Von Daniel Junker

Johannes Dorndorf 28.09.2016
Johannes Dorndorf 01.10.2016