Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Lebensgefährlich Verletzter nach Unfall an B6
Umland Laatzen Nachrichten Lebensgefährlich Verletzter nach Unfall an B6
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:27 30.10.2017
Quelle: Uwe Dillenberg
Anzeige
Hannover

Der schwere Unfall ereignete sich gegen 20.30 Uhr in der Nähe der Shell-Tankstelle am Zeppelinweg in Gleidingen, wie die Polizei am Sonntagabend mitteilte. Dort, an der Auffahrt zur Bundesstraße 6, sind ein Auto und ein Fußgänger zusammengestoßen. Das Auto erfasste den Fußgänger, der über das Fahrzeug geschleudert wurde und auf der Fahrbahn liegen blieb. Dort wurde er erneut von einem zweiten Auto erfasst. 

Bei einem Unfall auf der B6 bei Gleidingen ist ein Fußgänger lebensgefährlich verletzt worden.

Rettungskräfte brachten den lebensgefährlich Verletzten in ein Krankenhaus. Wie es zu dem Unfall kam und wieso der Fußgänger auf der vierspurigen Auffahrt ohne Gehweg unterwegs war, ist noch unklar.

Anzeige

jst

01.11.2017
Andreas Zimmer 29.10.2017