Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Hier wird der Maibeginn gefeiert
Umland Laatzen Nachrichten Hier wird der Maibeginn gefeiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:58 30.04.2018
Am Dienstag, 1. Mai, wird in Gleidingen wieder rund um den Maibaum gefeiert - und auch an anderen Orten in Laatzen. Quelle: Daniel Junker
Anzeige
Laatzen

 Mehrere Feiern stehen am Tag der Arbeit im Laatzener Stadtgebiet an. In Rethen laden Vereine, Verbände, Parteien und Kirche wie in den vergangenen Jahren unter den Maibaum auf dem Platz am Marktzentrum Rethen ein. In der Zeit von 12 bis 19 Uhr werden dort an den Ständen Speisen und Getränke angeboten, passend zum Beginn des Wonnemonats gibt es auch Maibowle. Von 12 bis 17 Uhr ist für Kinder eine Spielstraße aufgebaut, die örtliche Feuerwehr organisiert unter anderem Wasserspiele. Die Größeren können Volleyball und Petanque ausprobieren oder einen Fußballparcours durchlaufen. Für die Musik haben die Organisatoren einen DJ organisiert.

Nur knapp zwei Kilometer von der Feier entfernt bittet die Interessengemeinschaft Gleidinger Vereine (IGV) ab 12 Uhr zum traditionellen Maifest auf den Parkplatz nahe der Haltestelle Thorstraße in Gleidingen.  Rund um den Maibaum werden Stände mit Essen und Getränken aufgebaut, für Unterhaltung sorgen die Show Dance Majoretten aus Ingeln-Oesselse. Kinder können sich schminken lassen, zudem gibt es eine Hüpfburg. Den Fassbieranstich zur Eröffnung übernimmt Bürgermeister Jürgen Köhne.   

In Gleidingen startet auch die erste Oldtimerfahrt des Jahres, mit der der Förderverein Straßenbahn Hannover die neue Saison eröffnet. Traditionell bringen die Mitglieder am Tag der Arbeit den Maibaumexpress auf die Strecke. In diesem Jahr pendelt der Straßenbahn-Oldtimer zwischen dem Endpunkt Sarstedt und der Haltestelle Rethen/Nord: Aufgrund von Gleisbauarbeiten führt die Strecke diesmal nicht über Laatzen-Mitte. In der Zeit von 12 bis 16 Uhr startet die Bahn im 15-Minuten-Takt an der Haltestelle Orpheusweg. Fahrscheine gibt es beim Schaffner. Das Ticket für die gesamte Strecke kostet 4 Euro. Die halbe Fahrt bis Sarstedt oder Rethen kostet 2 Euro, ein Tagesticket 7,50 Euro. Die regulären GVH-Tickets können nicht genutzt werden. Aufgrund der Konstruktion des Fahrzeugs ist die Mitnahme von Rollstühlen oder Kinderwagen nicht möglich.

Bereits am Montag, 30. April, startet auf dem Erdbeerhof Gleidingen an der Triftstraße eine Tanz-in-den-Mai-Party.  Die Musik legt DJ Nico auf, der Eintritt kostet an der Abendkasse 10 Euro. Einlass ist ab 20 Uhr. Ebenfalls zum Tanz in den Mai lädt für Montag das Restaurant Zur Leinemasch in Grasdorf ein. Um 19 Uhr geht es los, Musik legt DJ Jogi auf. Dazu gibt es Essen à la Carte, der Eintritt ist frei.

Von Daniel Junker