Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Verwaltung erläutert Bauprojekte
Umland Laatzen Nachrichten Verwaltung erläutert Bauprojekte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 02.05.2018
Die Stadt erläutert den geplanten zweiten Bauabschnitt zur Umgestaltung der Marktstraße in Laatzen-Mitte. Quelle: Junker
Anzeige
Laatzen-Mitte

 Die Stadt Laatzen lädt für Sonnabend, 5. Mai, zu einem Stadtspaziergang ein. Dabei wollen die Verwaltung und das Stadtteilbüro Teilnehmer über die Neuerungen in Laatzen-Mitte informieren. Der Spaziergang beginnt um 11 Uhr auf dem Marktplatz. Von dort aus geht es über die Markt- und Würzburger Straße zum Abenteuerspielplatz. Anschließend führt die Route über die Pestalozzistraße zum Marktteich und über die Marktstraße wieder zurück zum Marktplatz.

Auf der Marktstraße sollen zunächst der geplante zweite und dritte und auf dem Rückweg der erste Bauabschnitt besichtigt werden, der bereits umgesetzt worden ist. Aber auch das fünfjährige Bestehen des Stadthauses soll thematisiert werden. Am Marktteich geht es um dessen geplante Umgestaltung zur Wiese. 

Anzeige

In unterschiedlichen Arbeitsgruppen können nach dem Spaziergang die Eindrücke und Themen weiter verfolgt werden. Arbeitsgemeinschaften der „Sozialen Stadt“ diskutieren außerdem die Planungen für weitere Umbaumaßnahmen, kümmern sich um Sauberkeit und kulturelle Veranstaltungen sowie um ein besseres Miteinander der Bewohner.

Von Stephanie Zerm