Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Laatzenerin darf die Queen besuchen
Umland Laatzen Nachrichten Laatzenerin darf die Queen besuchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:55 04.06.2015
Von Conrad von Meding
Foto: Kerstin Janke (links) wird im Juni die Queen treffen. In London war sie bereits, wie dieses Bild mit ihrer Schwester Gesine beweist.
Kerstin Janke (links) wird im Juni die Queen treffen. In London war sie bereits, wie dieses Bild mit ihrer Schwester Gesine beweist. Quelle: Privat
Anzeige
Laatzen

Die Britische Botschaft hat die Auswahl unter 1200 Bewerbern getroffen. Dabei wurde nicht einfach gelost – die Interessenten mussten sich regelrecht bewerben und schreiben, warum ausgerechnet sie die Richtigen für das Queen-Treffen sind.

Janke ist seit vielen Jahren leidenschaftliche England-Liebhaberin. „Den Grundstock hat mein Englischlehrer Hans-Joachim Simat von der KGS Laatzen gelegt“, sagt sie. In ihrer Jugend hat sie Sprachreisen, einen Aupair-Aufenthalt und sogar Jobs auf einer Schaffarm absolviert. Inzwischen ist sie selbst Lehrerin, an der Realschule in Peine-Hohenhameln, unternimmt viele Reisen mit Schülern. Das hat die Botschaft überzeugt.

Zum Termin am 25. Juni in der Frankfurter Paulskirche nimmt sie ihre Schwester Gesine mit.

Astrid Köhler 04.06.2015