Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Uraufführung in der St.-Marien-Kirche
Umland Laatzen Nachrichten Uraufführung in der St.-Marien-Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:11 13.08.2018
Marta Gadzina und Wojciech Laskowski treten in der St.-Marien-Kirche auf. Quelle: Privat
Grasdorf

Musikliebhaber können am Freitag, 17. August, in der St.-Marien-Kirche eine Uraufführung miterleben. Der angehende polnische Musikstudent Wojciech Laskowski hat für eine Reihe von Konzerten, die er in den kommenden Wochen in Deutschland gibt, eigens ein Stück geschrieben. Dieses wird er unter dem Titel „Misterioso“ erstmals bei seinem Auftritt in Grasdorf präsentieren. Beginn ist um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Unterstützt wird der aus Krakau stammende Musiker bei seinem Auftritt in der St.-Marien-Kirche von der 18-jährigen Laatzenerin Marta Gadzina an der Violine. Unter dem Titel „Musikalische Reise durch die Jahrhunderte“ präsentieren die jungen Musiker Stücke vom Barock bis zur Moderne. Dabei spielen sie verschiedene Meisterwerke wie Antonio Vivaldis Konzert für Violine und Orgel und Vitallis „Chacona“, die für die Grasdorfer Neobarock-Orgel wie maßgeschneidert erscheinen. Aber auch große Virtuosen der Romantik wie der polnische Komponist Henryk Wieniawski werden zu hören sein.

Wojciech Laskowski spielt bei dem Konzert Orgel und Klavier. Nach seinen Auftritten in Deutschland wird der aus Krakau stammende Musiker in Katowitz Komposition studieren.

Marta Gadzina ist gebürtige Hannoveranerin mit polnischem Pass. Sie spielt Geige, seit sie sechs Jahre alt ist, und hat seitdem schon mehrere internationale Wettbewerbe gewonnen. So hat sie unter anderem im November 2016 beim renommierten Alfred-Csammer-Wettbewerb in Karlsruhe den dritten Platz erreicht. Bis 2011 besuchte sie die Frühförderung der Musikhochschule Hannover und später das Musiklyzeum in Krakau, wo sie neben Geige auch Klavier und Querflöte lernte. Ihre Mutter Monika Swiechowicz ist Kirchenmusikerin in der Thomasgemeinde in Laatzen-Mitte und der St.-Marien-Gemeinde in Grasdorf. Zu Beginn des neuen Semesters wird Marta Gadzina in Posen Violine studieren.

Von Stephanie Zerm

Einer ist gestorben, einer fliegt bereits wieder am Himmel: Drei junge Mauersegler hat die Laatzenerin Martina Kaiser aufgepäppelt. Nun musste sie den dritten einschläfern lassen.

15.08.2018

Autofahrer in Laatzen-Mitte müssen sich ab Montag auf Behinderungen einstellen. Die Albert-Schweitzer-, Gutenberg- und Karlsruher Straße erhalten neue Fahrbahndecke und sind zeitweise voll gesperrt.

10.08.2018

Der 81-jährige Paul Mittag moderiert dreimal in der Woche eine Radiosendung für das Gayinternetradio. Für eine Sondersendung sucht er noch Musiker aus Laatzen, die er dabei vorstellen will.

07.08.2018