Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Räuber überfällt Obdachlosen
Umland Laatzen Nachrichten Räuber überfällt Obdachlosen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 06.06.2015
Die Polizei sucht Zeugen für den Überfall in Rethen am Sonntagmittag.
Die Polizei sucht Zeugen für den Überfall in Rethen am Sonntagmittag. Quelle: Dorndorf
Anzeige
Rethen

Der Mann ging nach Polizeiangaben gegen 12 Uhr die Hildesheimer Straße entlang. Auf Höhe des Obdachlosenheims schubste der 55-Jährige sein Opfer zu Boden, griff eine Geldbörse aus seiner Westentasche und flüchtete mit der Beute entlang der Hildesheimer Straße in Richtung Rethener Ortskern.

Nach dem Überfall ging der 55-Jährige nach Hause und verständigte von dort aus die Polizei. Dem Vernehmen nach wohnt das Raubopfer in der Rethener Obdachlosenunterkunft.

Wer hinter dem Überfall steckt, ist bislang unbekannt. Die Polizei hofft bei ihren Ermittlungen auf die Unterstützung möglicher Zeugen. Der Räuber ist geschätzt 30 Jahre alt, etwa 1,65 Meter groß, schlank und vermutlich osteuropäischer Herkunft. Nach Polizeiangaben spricht er gebrochen Deutsch und trug während des Überfalls eine blaue Jeans und einen karierten Hut. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Süd unter Telefon (0511) 1 09 36 20 entgegen.

Von Johannes Dorndorf

Johannes Dorndorf 02.06.2015
02.06.2015
Johannes Dorndorf 02.06.2015