Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Laatzen Hier ist Dampflok „Else“ heute in der Region Hannover zu sehen
Umland Laatzen

Nostalgiezug: Hier ist die Dampflok am Sonntag in der Region Hannover zu sehen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
10:53 01.12.2019
Die Dampflok 528038 stammt aus dem Jahr 1943. Quelle: Thomas Wolff
Anzeige
Hannover

Dampflok „Else“ macht sich am Sonntag um 7.45 Uhr auf den Weg von Stadthagen-West (Kreis Schaumburg) zum Weihnachtsmarkt in Goslar und hält auch am hannoverschen Hauptbahnhof. Die vom Verein Dampfeisenbahn Weserbergland organisierte Sonderfahrt ist ausgebucht. Eisenbahnfreunde können das Flaggschiff des Vereins, die Dampflok 528038 aus dem Jahr 1943 aber an diversen Bahnhöfen und entlang der Strecke bestaunen. Die weißen Wolken stammen vom Wasserdampf; schwarzer Rauch deutet darauf hin, dass der Heizer Kohle nachschaufelt. Der Zug fährt Tempo 60 und führt sieben Personenwagen mit, die seit den 1960er Jahren in der DDR zum Einsatz kamen.

Dampflok hält in Haste, Wunstorf, Hannover und Sarstedt

Laut Fahrplan ist der erste Halt um 8.26 Uhr in Haste, der zweite dann um 8.41 Uhr in Wunstorf. Am Hauptbahnhof Hannover soll der Zug um 9.06 Uhr auf Gleis 9 ankommen, die vorgesehene Haltezeit beträgt zwei Minuten. Für 9.28 Uhr ist ein Halt in Sarstedt, für 9.47 Uhr einer in Hildesheim geplant, Ankunftszeit in Goslar soll um 11.28 Uhr sein. „So exakt ist der Fahrplan allerdings nicht unbedingt einzuhalten“, sagt Vereinsvorsitzender Carsten Reinhardt. „Die Deutsche Bahn kann uns kurzfristig Änderungen durchgeben.“

Anzeige

Den Rückweg tritt der Nostalgiezug um 15.45 Uhr in Goslar an. Die Halte sind für 18.15 Uhr (Hildesheim), 18.50 Uhr (Sarstedt), 19.22 Uhr (Hauptbahnhof Hannover, Gleis 8), 19.57 Uhr (Wunstorf) und 20.08 Uhr (Haste) vorgesehen, Ankunftszeit in Stadthagen-West soll 20.31 Uhr sein. Entlang der Strecke ist es dann allerdings schon lange dunkel.

Lesen Sie auch

Von Gabriele Schulte

Die Stadt Laatzen informiert: Straßen und Wege sind regelmäßig von Laub zu reinigen und Wasserabflüsse freizuhalten. Mit Ausnahme großer Straßen sind dafür üblicherweise die Grundstückseigentümer verantwortlich.

30.11.2019

Die bulgarische Gruppe The Gregorian Voices legt auf ihrer Wintertour einen Stopp in der St.-Marien-Kirche in Laatzen-Grasdorf ein. Am Dienstag, 3. Dezember, wollen die acht Sänger die Besucher nur mit ihren Stimmen ohne jegliche Instrumentalbegleitung auf die besinnliche Weihnachtszeit einstimmen.

29.11.2019

Die Zahl der Arbeitslosen im Geschäftsstellenbezirk Laatzen, zu dem Hemmingen und Pattensen gehören, ist im November auf 2035 Arbeitslose gesunken. Das sind 72 weniger als noch im Oktober. Die Quote von aktuell 5,2 Prozent bedeutet einen neuen Tiefststand.

29.11.2019