Menü
Anmelden
Wetter wolkig
27°/ 10° wolkig
Umland Laatzen Polizeiticker Laatzen

Polizeiticker Laatzen: Alle aktuellen Meldungen

In der Nacht zu Sonntag sind aus noch ungeklärter Ursache zwei in Laatzen-Gleidingen geparkte Autos in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr war schnell vor Ort, hatte aber kurz darauf Probleme mit dem Wassernachschub. Erst der dritte Hydrant lieferte das benötigte Löschmittel. Die Polizei ermittelt.

13.07.2020

Der seit Freitagmorgen vermisste 46-Jährige aus Laatzen-Mitte ist am Abend wieder angetroffen worden. Polizisten in Osterode am Harz erkannten den Gesuchten wieder, es gehe ihm den Umständen entsprechend gut.

10.07.2020

Ein Sanitäter ist am Donnerstagabend mit seinem Rettungswagen auf der Hildesheimer Straße in Laatzen mit einem Auto kollidiert. Die Polizei hofft bei ihren Ermittlungen auf Zeugenaussagen. Dabei geht es vor allem um die Frage, ob Martinshorn und Blaulicht eingeschaltet waren.

10.07.2020

Die Staatsanwaltschaft Hannover ist am Mittwoch mit einer Großrazzia gegen gewerbsmäßige Schleusung und Urkundenfälschung vorgegangen. Allein in der Region wurden mehr als zehn Objekte durchsucht, dazu weitere in vier anderen Bundesländern. Der 65-jährige Hauptverdächtige konnte bereits am Dienstagabend festgenommen werden.

02.07.2020

Nahe der Stadtbahnhaltestelle Eichstraße haben am Freitagnachmittag Pflanzen Feuer gefangen. Auf einer Länge von etwas 30 Metern brannten trockenes Gras und Pollen. Während der Löscharbeiten war die Fahrspur Richtung Norden bis 14.35 Uhr halbseitig gesperrt.

26.06.2020

Wegen eines Brandes im Laatzener Ortsteil Ingeln-Oesselse ist die Ortsfeuerwehr am Mittwochabend zur Straße Rohhillen ausgerückt. Auf einem Gartengrundstück brannte eine Hecke. Nachbarn hatten bereits mit Wasser aus Gartenschläuchen begonnen, das Feuer zu löschen.

17.06.2020

Wie gut, dass es Rauchwarnmelder gibt: In einem Laatzener Mehrfamilienhaus hat das laut piepende Gerät Nachbarn auf Qualm in der Küche einer 89-Jährigen aufmerksam gemacht. Dort brannten Plastikteile auf dem Herd. Die alarmierten Retter halfen der Seniorin.

17.06.2020

Eine amtliche Rauchsäule über dem Gleidinger Gewerbegebiet nahe der B 6 hat am Sonnabend die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Vor Ort stellten die Feuerwehrleute aus Laatzen und Gleidingen fest, dass Bewohner dort illegal Zweige und nasses Laub verbrannten. Auch in Laatzen-Mitte gab es einen Einsatz.

14.06.2020

Die Polizei hat einen vermissten 82-Jährigen aus einem Pflegeheim in Laatzen-Mitte unversehrt gefunden. Der an Demenz leidende Senior galt seit Mittwochabend als verschwunden. Nun entdeckten ihn Beamte in Hannover-Ricklingen.

11.06.2020

Die Polizei hat am Dienstag und Mittwoch mehrere Verkehrskontrollen durchgeführt. Dabei registrierten die Beamten im Süden Hannovers und in Laatzen vor allem Tempo- und Handyverstöße. In einigen Fällen saßen die Fahrer auch unangeschnallt in ihren Autos.

11.06.2020

Im Siemens-Verwaltungsgebäude in Laatzen hat am Sonntagmorgen die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Die Feuerwehr konnte jedoch keine Flammen und keinen Rauch entdecken.

07.06.2020

Einem Nachbarn fiel es auf: Seit Tagen hatte er einen älteren Herrn in Ingeln-Oesselse, einem Stadtteil von Laatzen, nicht mehr gesehen. Der Nachbar meldete dies. Beim Feuerwehreinsatz im Wohnhaus dann die traurige Gewissheit: Der Senior war gestorben.

07.06.2020