Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Laatzen Weihnachtsmärchen: Eine Vorstellung fällt aus
Umland Laatzen

Stadt Laatzen sagt Weihnachtsmärchen-Aufführung ab

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:11 20.11.2021
Hexe Winnie will sich einen Weihnachtsbaum zaubern. Dabei geht jedoch einiges schief.
Hexe Winnie will sich einen Weihnachtsbaum zaubern. Dabei geht jedoch einiges schief. Quelle: Johannes Dorndorf
Anzeige
Laatzen-Mitte

Eine der beiden Aufführungen des Weihnachtsmärchens „Hexe Winnie zaubert Weihnachten“ am Sonnabend, 27. November, im Erich-Kästner-Schulzentrum fällt in diesem Jahr aus. Wie die Laatzener Stadtverwaltung mitteilt, habe es für die 16.30-Uhr-Vorstellung des Wittener Kinder- und Jugendtheaters zu wenig Nachfrage gegeben, so dass man sich zu dem Schritt entschlossen habe.

Am 14.30-Uhr-Termin hält die Stadt hingegen fest. Karten für die nummerierten Sitzplätze können per E-Mail an kultur@laatzen.de reserviert werden. Es gilt die 2-G-Regel: Erwachsene ab 18 Jahren müssen einen gültigen Impf- oder Genesene Nachweis vorzeigen. Weitere Informationen erteilt die Stadt unter Telefon (0511) 8205-8013.

Von Johannes Dorndorf