Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Laatzen Feuerwehr rückt wegen Unwetters aus
Umland Laatzen Feuerwehr rückt wegen Unwetters aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 31.07.2018
Die Laatzener Ortsfeuerwehren rücken wegen des Unwetters mehrmals aus. Quelle: Feuerwehr/Senft
Anzeige
Laatzen

Die Laatzener Ortsfeuerwehren mussten am Sonnabend ab etwa 21.15 Uhr, als Starkregen und heftige Sturmböen über dem Stadtgebiet niedergingen, zu zahlreichen Unwettereinsätzen ausrücken. Nach Auskunft von Laatzens Stadtfeuerwehrsprecher Gerald Senft waren die Einsatzorte in Laatzen-Mitte, Rethen und mehrmals in Ingeln-Oesselse. Ein ausführlicher Bericht folgt.

Wegen des Unwetters am Samstagabend müssen die Laatzener Ortsfeuerwehren mehrmals ausrücken – nach Laatzen-Mitte, Rethen und Ingeln-Oesselse.

Von Kim Gallop