Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Sicherheitslücken am Flughafen Hannover? Keine Corona-Kontrollen am Airport
Umland Langenhagen

Corona-Krise am Flughafen Hannover-Langenhagen: Keine Infos für Rückkehrer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:33 23.03.2020
Rückkehr nach Hannover: Luis Schröder (16, links) ist vom einjährigen Schüleraustausch aus Boston wegen der Corona-Krise verfrüht zurückgekehrt und wird am Flughafen in Langenhagen von seiner Mutter Catalin und Schwester Julia (re.) abgeholt. Weder gab es eine Fiebermessung noch Nachfragen zum Gesundheitszustand. Quelle: Conrad von Meding
Hannover-Langenhagen

Fast täglich erlässt die Regierung neue Handlungsanweisungen zum Verhalten in der Corona-Krise – wer aber über Hannovers Flughafen zurückkehrt, be...

Wer gesperrte Flächen in Langenhagen betritt, begeht eine Straftat. Der kommunale Ordnungsdienst hat wegen der Coronavirus-Pandemie aktuell alle Hände voll zu tun. Sechs Mitarbeiter überwachen regelmäßig die gesperrten Spielplätze und lösen größere Menschenansammlungen im Stadtgebiet auf.

23.03.2020

Am Ostermontag bleibt das Gelände auf der Neuen Bult in Langenhagen leer. Wegen der Corona-Krise hat der Hannoversche Rennverein den Saisonauftakt vorerst abgesagt. Wie geht es mit den Terminen auf dem Gelände weiter?

23.03.2020
Langenhagen Burgwedel/Isernhagen/Langenhagen/Wedemark - Corona: Das sind die Hilfsangebote im Norden der Region

Gemeinsam durch die Corona-Krise: Ehrenamtliche, Privatleute und Institutionen bieten ihre Hilfen für Menschen an, die das Haus nicht verlassen können oder dürfen, für Eltern und chronisch Kranke. Das sind aktuelle Angebote und Kontakte in Burgwedel, Isernhagen, Langenhagen und Wedemark.

27.03.2020