Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Diebe brechen in Baucontainer ein
Umland Langenhagen

Diebe brechen in Baucontainer ein – Polizei Langenhagen sucht Zeugen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
09:33 16.03.2020
Zeugen beobachteten die Tat und alarmierten die Polizei. Quelle: Friso Gentsch/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Langenhagen

Zwei Männer haben sich am Sonntagabend an einem Baucontainer eines Garten- und Landschaftsbaubetrieb in Langenhagen zu schaffen gemacht. Die Unbekannten entwendeten Geräte.

Zeugen beobachteten die Diebe um 23.47 Uhr am Langenforther Platz. Die Männer, sie sollen circa 20 Jahre alt sein, hebelten zunächst die Tür auf und gelangten so in den Baucontainer. Mit den Geräten gelang ihnen die Flucht – trotz sofort eingeleiteter Fahndung der alarmierten Polizei. Was genau die Diebe alles gestohlen haben, steht noch nicht fest.

Die Ermittler hoffen jetzt auf weitere Hinweise aus der Bevölkerung. Das Kommissariat ist unter Telefon (0511) 1094215 erreichbar.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Langenhagen finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Gödde-Polley

Aus gleich sieben Fahrzeugen haben Diebe in der vergangenen Woche den Katalysator ausgebaut und gestohlen. Alle Autos waren in einer Tiefgarage am Söseweg in Langenhagens Kernstadt abgestellt. Der Tatzeitpunkt ist unklar. Die Polizei sucht Zeugen.

15.03.2020

Die Polizei Langenhagen beschäftigen gleich mehrere Einbrüche in Kellerräume sowie die Sporthalle am Flughafen. Nicht überall waren die Täter allerdings erfolgreich.

15.03.2020

Die Polizei sucht einen Autofahrer, dessen Wagen am Freitagmorgen mit dem Rad einer 14-jährigen Schülerin kollidiert ist. Eigentlich hatten sich beide Unfallgegner verständigt. Doch nun zeigt sich bei der Schülerin doch eine Verletzung.

15.03.2020