Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Grüngut: Stadt installiert zusätzliche Treppen an Betriebshofcontainern
Umland Langenhagen

Grüngut: Stadt Langenhagen installiert zusätzliche Treppen an Container

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:26 22.06.2020
Zwei Treppen, einmal links und einmal rechts, führen hinauf zur Abwurf-Rampe am Grüngut-Container. Der mittlere Aufstieg ist gesperrt - damit sich die Anlieferer nicht zu nah kommen. Quelle: Stadt Langenhagen
Anzeige
Langenhagen

Um den Betrieb am Grüngut-Container trotz Corona-Pandemie zu beschleunigen und Wartezeiten zu reduzieren, haben Mitarbeiter des städtischen Betriebshofs zusätzliche Treppen aus wetterbeständigem Stahl an dem Behälter errichtet.

Aufgrund der Abstandsregeln sind allerdings nur zwei Aufstiege freigegeben. Die dritte und mittlere Treppe bleibt vorerst gesperrt. Doch ab sofort können zwei anstatt bislang nur ein Anlieferer ihren Baum-, Hecken-, Strauch- und Rasenschnitt gleichzeitig in den Container bugsieren.

Anzeige

Lesen Sie auch: Grüngutannahme: Gartenbesitzer brauchen vor Betriebshof viel Geduld

Die Anregung für eine zusätzlichen Aufstieg zur Abwurframpe kam aus der Bevölkerung. „Die Idee ist praktisch und gut umzusetzen. Sie hat mich sofort überzeugt“, sagt Bürgermeister Mirko Heuer. Er habe daher den Wunsch nach einer Verbesserung auf dem Gelände An der neuen Bult aufgenommen und mit dem Betriebshof erörtert.

Der Entwurf sei schnell fertig gewesen, heißt es von der Stadt. Doch bis das bestellte Material geliefert wurde, habe es gedauert. „Als es dann hier war, haben wir die verzinkten Teile noch mit einer Schutzschicht versehen, damit sie sich unter anderem angenehmer anfassen lassen“, berichtet Betriebshof-Leiter Ceno Anders. Dann haben die Mitarbeiter die Teile zusammengebaut und an dem Container montiert.

Von Julia Gödde-Polley

Anzeige