Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Leiterin der Grundschule Krähenwinkel: “Wir brauchen mehr Platz“
Umland Langenhagen

Grundschule Langenhagen-Krähenwinkel: Leiterin stellt Konzept für Ganztagsschule vor

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:09 21.11.2019
Die Grundschule Krähenwinkel will Ganztagsschule werden. Quelle: HAZ-Archiv
Krähenwinkel

Noch ist die Grundschule Krähenwinkel eine herkömmliche Halbtagsschule. Doch zum Sommer 2020 ist die Umwandlung zur offenen Ganztagsschule geplant. Schulleiterin Petra Albutat stellte nun im Ortsrat Krähenwinkel den Antrag vor – und erläuterte ihr Konzept.

„Das Hauptproblem sind die Räumlichkeiten. Damit steht und fällt unser Konzept“, sagt Albutat. Natürlich sei ihr bewusst, dass zum Start des Schuljahrs 2020/2021 nicht alles fertig sein kann, dass hier und da Übergangszeiten normal sind. „Wir sind mit der Stadt in guten Gesprächen. Wichtig ist aber, dass wir unseren Bedarf betonen, um nicht in Vergessenheit zu geraten.“

Schulleiterin: Die Aula ist zu klein

Zum Konzept gehören eine Mensa, ein Schulhof mit Hochbeeten sowie der Wunsch nach einem Hühnermobil. „Außerdem fehlt uns eine Aula, in der wir ordentliche Veranstaltungen machen können. Unsere derzeitige Aula ist viel zu klein“, sagt die Leiterin, die zudem gern eine Lehrküche hätte. „Wir bräuchten zudem vier bis fünf Differenzierungsräume, unser Lehrerzimmer ist zu klein, und wir haben noch nicht einmal ein Lager, in dem wir Materialien archivieren können.“

Zumindest leichte Entspannung ist jetzt schon absehbar. Die benachbarte Kita ist durch die Eröffnung der neuen Kita Krähennest frei geworden. In die Räume zieht der Hort um. „Damit erhalten wir im Schulgebäude zwei neue Räume, die wir als Fachräume nutzen können“, sagt Albutat. Dies sei gut, aber im Grunde der berühmte Tropfen auf dem heißen Stein.

„Wir unterstützen Frau Albutat mit ihren Plänen und werden auch schauen, wie Räume umgebaut werden können“, sagt Andreas Hartfiel. Nach Information von Krähenwinkels Ortsbürgermeister ist es keine Alternative, Räume im Dorfgemeinschaftshaus mit einzubeziehen. Von einigen Eltern gebe es Bedenken, weil die Kinder dann die Wiesenstraße queren müssten, um zum DGH zu kommen.

Montag diskutiert der Rat über den Antrag

Die Schule hat weiteren Bedarf nach mehr Räumen: „Wir haben noch nicht mal einen Raum, in dem wir Besprechungen halten können“, sagt die Schulleiterin. In diesem Zusammenhang sei es schade, dass momentan zwar über den Digitalpakt geredet werde, es aber an der Basis fehlt. Die Grundschule Krähenwinkel hat drei Computer – „und das für 166 Schüler, momentan ist übrigens ein Computer defekt“, sagt Albutat, die am nächsten Montag im Ratssaal sitzen möchte. Dann entscheidet der Rat der Stadt Langenhagen beim 19. Tagesordnungspunkt über den Antrag der Grundschule Krähenwinkel zur Umwandlung auf eine Ganztagsschule.

Lesen Sie auch

Von Stephan Hartung

Circa 850 Euro Schaden haben Diebe auf einem Firmengelände in Langenhagen verursacht. Die Täter entwendeten über Nacht Werkzeuge und Materialien, sie hatten den Zaum, der um das Gelände verläuft, durchgeschnitten.

21.11.2019

Das FUNtastische Variete macht Halt in Langenhagen: Gleich sieben renommierte internationale Entertainer greifen am Sonnabend im Theatersaal in die Trickkiste und zeigen bei der Mimuse ihre spektakulärsten Kunststücke

21.11.2019

Wie viel Plastikmüll verursachen Hundehalter, die beim Gassigehen die Hinterlassenschaften ihrer Tiere in Tüten einsammeln? Natürlich Zu viel! Deshalb können Langenhagener jetzt als bundesweite Pioniere den „PooPick“ aus recycelter Pappe nutzen – kostenlos aus dem Spender am Stadtpark.

20.11.2019