Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen IGS Langenhagen: Wie viel Neubau soll es denn sein?
Umland Langenhagen

IGS Langenhagen: Wieviel Neubau soll es denn sein? 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:23 07.02.2020
Über die Raumnutzung im G-Trakt ist die IGS eigentlich sehr zufrieden. Nur der Fußboden in den Klassenräumen fällt durch: zu laut und beispielsweise für den Kunstunterricht bei offenen Fugen zu empfindlich. Quelle: Rebekka Neander
Langenhagen

„Der Boden! Der Boden hier geht gar nicht!“ Es ist ja nicht selbstverständlich, dass Jugend und Lehrkraft derselben Meinung sind. Aber in diesem Momen...

Böse Überraschung bei der Einreise: Ein 47-Jähriger ist am Mittwoch von der Bundespolizei am Flughafen Hannover festgenommen worden, gegen den ein offener Haftbefehl vorlag. Der Mann wird verdächtigt, in diesem Jahr einen Raubüberfall begangen zu haben.

06.02.2020

Die Räume sind hell, von Licht durchflutet: In Kaltenweide hat jetzt mit dem Weidenkitz die nunmehr siebte Betreuungsstätte des Vereins Kitazirkel für Kinder geöffnet. Und die Erfolgsgeschichte setzt sich in Langenhagen fort: die Planungen für Nummer acht laufen bereits.

06.02.2020

Im ersten Moment klingt das Prinzip recht kompliziert: Kunden können in einem neuen Secondhand-Laden in Langenhagen ihre Waren selbst verkaufen. Doch so schwierig ist das Procedere eigentlich gar nicht. Das offenbart sich bei einem Besuch der „Galerie zweite Chance“ in der Ostpassage.

06.02.2020