Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Klimaschutz: Schüler starten eigenes Projekt zur Mülltrennung
Umland Langenhagen

Klimaschutz in Langenhagen: Gymnasium startet Projekt zur Mülltrennung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 03.12.2019
Setzen sich gemeinsam für Mülltrennung ein: Bürgermeister Mirko Heuer (von links), die Schüler Timor, Maxim, Monja, Kian, Tim und Natalie sowie Schulleiter Matthias Brautlecht. Quelle: Sven Warnecke
Langenhagen

Die Schüler des Gymnasiums Langenhagen setzen sich nun noch stärker für die Mülltrennung und damit für den Klimaschutz ein. Das Projekt ist jetz...

Er war mit einem E-Scooter im öffentlichen Verkehrsraum in Langenhagen unterwegs – doch ohne ausreichenden Versicherungsschutz. Zudem konnte der Mann der Polizei keine Betriebserlaubnis vorlegen. Die Beamten ermitteln nun.

15:17 Uhr

Die Polizei Wedemark beschäftigt ein eher kurioser Autoaufbruch. Die Unbekannten haben auf einem Feldweg in der Nähe der L­ 190 ein geparktes Fahrzeug aufgebrochen. Sie entwendeten eine Motorsäge – und warfen eine ebenfalls erbeutete Geldbörse weg.

15:01 Uhr

In Langenhagen droht ein Verkehrschaos: Die Walsroder Straße muss zwischen Konrad-Adenauer-Straße und Ehlersstraße wegen Bauarbeiten mehrere Tage gesperrt werden. Die Stadt schildert eine großräumige Umleitung aus.

14:22 Uhr