Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Fahrradclub ADFC lädt zur Regions-Party nach Langenhagen ein
Umland Langenhagen

Langenhagen: ADFC der Region Hannover feiert Party

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 04.06.2019
Das Thema Sicherheit für Radfahrer im Verkehr steht beim Sommerfest des ADFC mit im Vordergrund. Quelle: dpa
Langenhagen

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Region Hannover lädt für Sonnabend, 15. Juni, zum Zweirad-Sommerfest nach Langenhagen ein. Im vergangenen Jahr hatte die jährliche Veranstaltung für Zweirad-Liebhaber erstmals in der Flughafenstadt stattgefunden – mit Erfolg. Nunmehr ist der Veranstaltungsort gesetzt. ADFC-Sprecher Reinhard Spörer hofft nun wieder, viele Gäste aus den Ortsgruppen aus Garbsen Wedemark, Isernhagen, Burgdorf oder etwa Hannover begrüßen zu können – natürlich nach Anreise mit dem Rad. „Und es kommt sogar eine Radlergruppe des ADFC Minden“, freut sich Spörer.

Üben für den Auftritt beim Sommerfest: Die Glory-Drummers aus Burgdorf. Quelle: Privat

Und den Besuchern wird einiges geboten, etwa Livemusik der Glory Drummers aus Burgdorf. Zudem soll es bei dem Sommerfest ab 15 Uhr Gegrilltes und Getränke geben. „Aber hauptsächlich dreht sich beim vierten Zweirad-Sommerfest des ADFC Region Hannover alles um Party und Fahrrad“, kündigt Spörer an. Zudem sind drei Ausstellungen rund um das Thema Rad – etwa zu E-Bikes – geplant. Neben allem Spaß soll aber die Information nicht zu kurz kommen. So steht auf dem Festgelände ein mit einem Abbiegeassistenten ausgerüsteter Lastwagen. Und die Besucher können die Technik ausprobieren, kündigt der ADFC-Sprecher an. Außerdem wird ein Sicherheitscheck für Fahrräder angeboten.

Die Veranstaltung beginnt am Sonnabend, 15. Juni, um 15 Uhr im Biergarten beim Schützenverein Langenforth, Emil-Berliner-Straße 30. Mehr Informationen gibt es unter www.Zweirad-Sommerfest.de im Internet. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei, Spenden sind willkommen.

Von Sven Warnecke

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einem Autofahrer ist seine unsichere Fahrweise zum Verhängnis geworden. Die Polizei hielt den in Schlangenlinien fahrenden Mann an. Ein Drogenschnelltest war positiv.

04.06.2019

Pendler können aufatmen: Die Baustelle an der Autobahnauffahrt Bothfeld auf der Brücke zwischen Bothfeld und Langenhagen wird vor dem Wochenende geräumt. Die Fahrbahnsanierung kostete 1,1 Millionen Euro.

07.06.2019

Diebe haben von einer Baustelle an der Petzelstraße in Langenhagen einen Radlader gestohlen. Der Wert des Gefährts wird mit 40.000 Euro beziffert. Nun sucht die Polizei die Täter.

04.06.2019