Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Aktionswochen „Fit & Gesund“: Mediziner geben wertvolle Tipps im CCL
Umland Langenhagen Aktionswochen „Fit & Gesund“: Mediziner geben wertvolle Tipps im CCL
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
09:30 08.03.2019
Informieren vom 15. bis 22. März im CCL über Fragen zu Darmerkrankung, Hörsturz oder Augenerkrankungen: Die Experten des Klinikums Region Hannover (KRH). Quelle: Stefan Gallwitz/Privat (5)
Anzeige
Langenhagen

 Unter dem Motto „Fit & Gesund“ stehen die Gesundheitswochen von HAZ und Neuer Presse. Nach dem Auftakt, einem großen Aktionstag im Krankenhaus Siloah am morgigen Sonnabend, 9. März, 11 bis 15 Uhr, gibt es in Kooperation mit dem City Center Langenhagen eine kostenlose Vortragsreihe in den Seminarräumen der City Apotheke. Dort informieren Experten des Klinikums Region Hannover (KRH) über Fragen der Gesunderhaltung und Heilung.

Richtige Ernährung gegen Herzinfarkt und Schlaganfall

Richtige Ernährung gegen Herzinfarkt und Schlaganfall: Über den Schutz vor den Volkskrankheiten Herzinfarkt und Schlaganfall spricht Prof. Dr. Jan R. Ortlepp, Chefarzt für Innere Medizin am KRH-Klinikum Agnes-Karll in Laatzen, am Freitag, 15. März. Es geht um richtige Ernährung, Bewegung und medikamentöse Behandlung.

Anzeige

Symptome und Behandlung von Darmerkrankungen

Prof. Dr. Ahmed Madisch, Chefarzt für Gastroenterologie, interventionelle Endoskopie, Diabetologie und Akutgeriatrie am KRH-Klinikum Siloah und KRH-Klinikum Nordstadt, referiert am Montag, 18. März, über die Symptome und Behandlungsmöglichkeiten von Darmerkankungen.

Implantat als Ersatz für kranke Gelenke

Ob Hüfte oder Knie – Gelenke sind Belastungen ausgesetzt, die zu Verschleißerscheinungen führen können. Nicht selten ist ein Implantat die notwendige Konsequenz. Welche Funktionen die Gelenke haben, welche Krankheitsbilder auftreten und welche Behandlungsmethoden zur Verfügung stehen, erklärt Dr. Frank Schröder, Leitender Arzt der Unfallchirurgie und Orthopädie am KRH-Klinikum Nordstadt, am Dienstag, 19. März.

Dr. Frank Schröder, Leitender Arzt der Unfallchirurgie und Orthopädie am KRH-Klinikum Nordstadt Quelle: privat

Mediziner spricht über Hörsturz-Diagnostik

Ein weit verbreitetes Problem mit unklaren Ursachen ist der Hörsturz. Über die Diagnostik und aktuelle Behandlungsmethoden spricht Prof. Dr. Dr. Hans-Jürgen Welkoborsky, Chefarzt der HNO-Klinik des KRH-Klinikums Nordstadt und des Kinderkrankenhauses auf der Bult, am Mittwoch, 20. März.

Zwischen Überforderung und Langeweile

Schwankt die Gesellschaft zwischen Burn-out und Bore-out? Dieser Frage geht Dr. Stefan-M. Bartusch, Chefarzt der KRH-Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Langenhagen, am Donnerstag, 21. März, in seinem Vortrag nach.

Chefarzt spricht über Augengesundheit

Den Abschluss der Vortragsreihe bildet das Thema Augengesundheit. Über Krankheitsbilder und Behandlungsmöglichkeiten referiert Dr. Boris Breuer, Chefarzt der Klinik für Augenheilkunde am KRH-Klinikum Nordstadt, am Freitag, 22. März.

Die Vorträge starten jeweils um 18.30 Uhr im ersten Obergeschoss des CCL in den Seminarräumen der City Apotheke. Es besteht in allen Vorträgen die Möglichkeit, individuelle Fragen an die Referenten zu richten. Der Weg von der City Apotheke im Erdgeschoss zu den Seminarräumen im Obergeschoss ist ausgeschildert. Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle von HAZ und NP im CCL persönlich oder unter Telefon (05 11) 72 80 80 entgegen.

Von red

Die nächste Straßensperrung in Langenhagen steht an: Die Straße In den Kolkwiesen ist ab Montag für den Verkehr gesperrt. Grund sind Bauarbeiten. Diese wirken sich auch auf den Busverkehr aus.

08.03.2019

Khalid Nooryan musste in seinem Heimatland Afghanistan die Arbeit als Drucker aufgeben – und ist geflohen. In Langenhagen macht er nun wieder den Job, der ihm Spaß macht.

07.03.2019

Heftige Sturmböen haben am Donnerstag mehrfach Oberleitungsschäden im Schienennetz der Deutschen Bahn im Norden verursacht. Erst gegen Abend waren alle Strecken wieder freigegeben.

07.03.2019