Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Auf Boden liegender Mann hört auf die Feuerwehr
Umland Langenhagen

Langenhagen: Auf Boden liegender Mann hört auf die Feuerwehr

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 20.05.2019
Die Feuerwehr ist an die Eichstraße ausgerückt. Quelle: Sven Warnecke (Symbolbild)
Krähenwinkel

Mit dem Alarmstichwort „Hilflose Person hinter Tür“ ist die Ortsfeuerwehr Krähenwinkel am Montag um 2 Uhr zu einer Wohnung an die Eichstraße ausgerückt. Nach Auskunft eines Sprechers der Feuerwehr mussten die Ehrenamtlichen aber nicht mehr aktiv werden. „Die Person hat nach gutem Zureden selbstständig die Tür geöffnet“, berichtet ein Feuerwehrsprecher.

Weitere Einsatzmeldungen aus Langenhagen lesen Sie im Polizeiticker.

Von Sven Warnecke

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Engelbostel ist man stolz auf eine zielgenaue Nachwuchsschützin: Die 15-jährige Maleen Swoboda ist zum dritten Mal in Folge zur Jugendkönigin erkoren worden.

23.05.2019

Wer zieht im Sommer in das neue Jugendzentrum am Langenforther Platz? Fünf Betreiber, darunter auch die Stadt selbst, haben ein Angebot abgegeben. Der Neubau soll nach den Sommerferien eröffnen.

20.05.2019

Die Polizei Langenhagen sucht einen Unbekannten, der nach einem Unfall mit seinem Fahrzeug geflüchtet ist. Er hat einen Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro hinterlassen.

19.05.2019