Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Aufmerksamer Ladendetektiv: gesuchter Dieb erwischt
Umland Langenhagen

Langenhagen: Aufmerksamer Ladendetektiv - gesuchter Dieb erwischt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 09.02.2020
Der Ladendieb wurde bereits wegen des Verdachts des schweren Diebstahls gesucht. Quelle: Boris Rössler/dpa
Langenhagen

Ein Vorhängeschloss ist einem gesuchten Dieb am Sonnabend zum Verhängnis geworden: Ein Ladendetektiv hatte den 46-Jährigen aus Langenhagen dabei beobachtet, wie er in einem Geschäft an der Walsroder Straße versucht hatte, ein Vorhängeschloss zu entwenden. Bei der Aufnahme der Personalien durch die hinzugerufene Polizei fiel auf, dass bereits ein Haftbefehl gegen den Beschuldigten existiert – wegen schweren Diebstahls. Da der 46-Jährige die verfügte Geldstrafe nicht bezahlen konnte, überführten ihn die Polizeibeamten in die Justizvollzugsanstalt Hannover.

Aktuelle Polizeinachrichten

Alle Polizei- und Feuerwehrnachrichten aus Langenhagen lesen Sie in unserem Ticker.

Von Rebekka Neander

Unter Alkoholeinfluss hat ein 46-jähriger Langenhagener in der Nacht zu Sonntag einen vor ihm haltenden Wagen am Berliner Platz übersehen. Das 19 Jahre alte Unfallopfer hat sich bei dem Auffahrunfall leicht verletzt.

09.02.2020

Die Suche nach einem freien Parkplatz in der Walsroder Straße in Langenhagen endete am Freitag mit einem Streit zwischen zwei Autofahrern, einer buchstäblich dicken Lippe – und dem Einschreiten der Polizei.

09.02.2020

Die Polizei Langenhagen sucht Zeugen für einen ungewöhnlichen Ladendiebstahl: Unbekannte wollten am Freitag einen Lebensmittelmarkt mit gestohlenen Süßigkeiten im Wert von 500 Euro verlassen, mussten flüchten und ließen die Beute zurück.

09.02.2020