Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Autofahrer stößt mit Rollstuhlfahrer zusammen
Umland Langenhagen Autofahrer stößt mit Rollstuhlfahrer zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 27.03.2019
Nach einem Unfall zwischen Auto und Rollstuhl sucht die Polizei Zeugen. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Langenhagen/Essel

Glück im Unglück haben zwei 91 und 75 Jahre alte Männer gehabt. Der jüngere, ein Autofahrer aus Langenhagen, wollte am Dienstag gegen 13.20 Uhr aus Essel kommend auf der L 190 über die Esseler Kreuzung (Heidekreis) weiter in Richtung Berkhof fahren. Zeitgleich passierte der 91 Jahre alte Mann mit seinem Rollstuhl auf dem Fahrradweg den mittels Ampeln gesicherten Kreuzungsbereich. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrer blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von etwa 13.500 Euro.

Nach Auskunft eines Sprechers der Polizei Heidekreis behaupteten beide Unfallbeteiligten bei grüner Ampel gefahren zu sein. Deshalb sucht die Polizeistation Schwarmstedt unter Telefon (05071) 511490 Zeugenhinweise. Weitere Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Langenhagen finden Sie hier.

Von Sven Warnecke