Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Baustelle in Krähenwinkel: Busfahrgäste müssen sich umstellen
Umland Langenhagen

Langenhagen Baustelle in Kräehnwinkel: Busfahrgäste müssen sich umstellen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:19 29.01.2020
In Krähenwinkel wird eine Bushaltestelle umgebaut. Die Nutzer der Linien müssen sich auf Änderungen einstellen. Quelle: Sven Warnecke (Symbolbild)
Anzeige
Krähenwinkel

Die Bushaltestellen der Linien 610 und 611 im Kreuzungsbereich der Walsroder Straße und Eichstraße in Krähenwinkel werden umgebaut. Die Arbeiten sollen am Donnerstag, 30. Januar, gestartet werden, teilt dazu Langenhagens Stadtsprecherin Juliane Stahl mit. Ihren Angaben zufolge wird an der Walsroder Straße je nach Bauabschnitt ein Teil des Gehweges gesperrt. Es soll aber ausreichend Raum frei bleiben, damit Fußgänger an der Baustelle vorbeigehen können.

Allerdings wird die Fahrbahn etwas eingeengt. Der Autoverkehr soll aber den Baustellenbereich passieren können, betont die Rathaussprecherin – und zwar ohne Hilfe einer mobilen Ampel. Die Arbeiten dauern vermutlich bis Ende Februar.

Anzeige

Die Bauvorhaben beginnen zunächst auf der östlichen Seite der Walsroder Straße. In der Folge wird die Haltestelle für die Busse in Richtung Kaltenweide ein Stück verlegt. Voraussichtlich Mitte Februar wechselt die Baustelle dann auf die westliche Seite. Für die Dauer der Arbeiten wird ebenfalls in der Nähe eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Die dortige Fußgängerampel bleibt während der gesamten Dauer der Arbeiten aber in Betrieb, teilt die Stadtsprecherin ferner mit.

Von Sven Warnecke