Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Unfall verursacht Schaden in Höhe von 20.000 Euro
Umland Langenhagen

Langenhagen: Bei Unfall entsteht Schaden in Höhe von 20000 Euro

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:07 19.08.2019
Bei einem Unfall ist in Langenhagen hoher Sachschaden entstanden. Quelle: Jens Büttner (dpa)/Symbolbild
Langenhagen

Bei einem Verkehrsunfall auf der Walsroder Straße ist am Sonntag in Langenhagen ein hoher Schaden entstanden. Nach Auskunft von Polizeisprecher Patrick Götze beträgt dieser etwa 20.000 Euro. Verletzt wurde aber zum Glück niemand.

Wie der Polizist weiter mitteilt, wollte ein 47 Jahre alter Langenhagener gegen 13.45 Uhr mit seinem Porsche Cayenne aus einer Grundstücksausfahrt auf die Walsroder Straße abbiegen. Dabei habe er die Vorfahrt eines 53-jährigen Nissan-Micra-Fahrers offenbar übersehen, berichtet Götze. Es kam zum Zusammenstoß. Der Kleinwagen war in der Folge nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Weitere Einsatzmeldungen von Polizei und Feuerwehr Langenhagen finden Sie in unserem Ticker.

Von Sven Warnecke

Circa 12.500 Brotboxen müssen mit Inhalt gefüllt werden. Doch für die Packaktion am 1. September in Langenhagen sucht der Verein Bio-Brotbox Hannover noch Helfer. Die Dosen werden anschließend an Erstklässler in der Region Hannover verteilt

19.08.2019

Auch in diesem Jahr richtet der Regionssportbund Hannover wieder einen Sporttag speziell für Frauen aus. Für die nunmehr 14. Auflage in Langenhagen sind noch einige Restplätze frei. Wer sportlich sein will, muss nun rasch handeln.

19.08.2019

Der Verein der Gartenfreunde Langenhagen zählt 106 Mitglieder und 74 aktive Pächter – derzeit ist kein Gartengrundstück frei. Sechs Bewerber stehen indes auf der Warteliste. Das ist jetzt bei der Verleihung des Goldenen Spatens deutlich geworden.

18.08.2019