Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Choir under Fire singt für Obdachlosen-Verein KfO
Umland Langenhagen

Langenhagen: Choir under Fire singt für Obdachlosen-Verein KfO

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:42 11.06.2019
Der Choir under Fire hilft mit einem Benefizkonzert dem Verein Kochen für Obdachlose. Quelle: Euromediahouse
Langenhagen

Der Choir under Fire lädt für Sonntag, 23. Juni, zu einem Benefizkonzert in die Langenhagener Elisabethkirche ein. Beginn ist um 18 Uhr. Statt eines Eintrittsgeldes bittet das Ensemble unter Leitung von Chorleiter Martin Schulte um Spenden für den Verein Kochen für Obdachlose (KfO).

Den Verein hat der Krähenwinkeler Gastronom Cord Kelle im Jahr 2013 ins Leben gerufen. Der Inhaber des Jägerhofs bietet so Obdachlosen eine warme Mahlzeit. Zunächst beteiligte er sich nur an der Aktion „Kochen für Obdachlose“. In Hannover war dies eine der ersten örtlichen Initiativen dieser Aktion in Deutschland. Kelle entwickelte aber bald die Idee, die Aktivisten in einem gemeinnützigen Verein zu organisieren, um die Arbeit auf verlässliche Schultern zu verteilen und so noch effektiver helfen zu können. So wurde im September 2013 der gemeinnützige Verein KfO – Kochen für Obdachlose Hannover – gegründet. Derzeit unterstützt der Verein einmal pro Woche das Heilsarmee Korps Hannover mit einer warmen Mahlzeit für bedürftige Menschen.

„Wir freuen uns ganz besonders, dass unser Chor diese wichtige Arbeit des Vereins KfO und sein soziales Engagement mit einem Benefizkonzert unterstützen kann“, betont auch Chorleiter Schulte. Seine Musiker werden unter dem Motto „Take Me Home“ Pop, Jazz sowie Swing präsentieren und wollen so das Publikum auf eine musikalische Reise mitnehmen. Klassiker der Jazzmusik, Evergreens und aktuelle Popsongs – mit Klavierbegleitung oder a cappella – vermitteln die unterschiedlichen Stimmungen, von laut bis leise, von überschwänglich bis melancholisch. Begleitet wird der Choir under Fire bei dem Benefizkonzert von dem Pianisten Markus Horn.

Das Konzert am 23. Juni beginnt um 18 Uhr, Einlass ist ab 17.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, die Musiker bitten jedoch um Spenden zugunsten des Vereins KfO. Weitere Informationen über den Chor und die nächsten Konzerttermine stehen auf der Homepage unter www.choir-under-fire.de im Internet.

Von Sven Warnecke

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Krähenwinkels Sportwelt trauert um Bernd Freimuth. 40 Jahre lang waren er und seine Frau Heidi die guten Seelen des Vereinsheims Waldschänke. 1969 hatte das Ehepaar die Gastronomie des TSV KK am Waldsee übernommen – und bis 2009 geführt.

11.06.2019

Schüler der IGS Langenhagen haben mit dem Rapper Spax ein Hörspiel erarbeitet. Dabei haben sich die Elftklässler mit dem Klimawandel beschäftigt und mit der Frage, wie die Welt im Jahr 2080 aussieht.

11.06.2019

Einbrecher haben mit brachialer Gewalt einen Baucontainer in Langenhagen aufgebrochen. Die Täter erbeuteten auf der Baustelle an der Westfalenstraße Motor-Trennschleifer im Wert von mehreren Tausend Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen.

11.06.2019