Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Diebe stehlen Damenfahrrad am Bahnhof Mitte
Umland Langenhagen

Langenhagen: Diebe stehlen Damenfahrrad an Bahnhof Mitte

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:03 11.03.2020
Das Fahrrad war auf dem Bahnhofsvorplatz mit einem Schloss gesichert. Quelle: Andreas Gebert/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Langenhagen

Unbekannte haben am Freitag auf dem Vorplatz des Bahnhofs Langenhagen-Mitte an der Brüsseler Straße ein Damenfahrrad gestohlen. Den Tätern gelang es, zwischen 17 und 23.30 Uhr das Schloss zu knacken. Anschließend flüchteten sie mit dem silbergrauen Rad der Marke Pegasus Solero. Die Polizei beziffert den Schaden auf circa 500 Euro.

Hinweise von Zeugen nimmt das Kommissariat in Langenhagen unter Telefon (0511) 1094215 entgegen.

Anzeige

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Langenhagen finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Gödde-Polley

Es ist das Jahreskonzert 2020: Die Langenhagener Akkordeonfreunde wollen mit ihrem Auftritt in der Aula des Schulzentrums ihr Publikum in Frühlingsstimmung bringen. Karten gibt es ausschließlich an der Abendkasse.

11.03.2020

Ein wegen Betrugs verurteilter Mann hat am Wochenende versucht, am Flughafen Hannover in ein Flugzeug nach Antalya zu steigen. Doch bei der Passkontrolle durch die Bundespolizei fiel der 35-Jährige auf. Der Passagier hatte nun die Wahl: die offene Geldstrafe sofort bezahlen oder zwei Monate Gefängnis.

10.03.2020

Ist der Winter schon vorbei? An der Obstbaumallee im Stadtpark Langenhagen steht ein einzelner Birnenbaum bereits in voller Pracht. Von den Insekten, die für die Bestäubung nötig wären, sind jedoch die meisten noch nicht unterwegs. Grund zur Sorge hat der Naturschutzbund aber (noch) nicht.

10.03.2020