Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Diebe stehlen Rad vom Schulgelände
Umland Langenhagen

Langenhagen: Diebe stehlen Rad vom Schulgelände

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:16 26.11.2019
Die Polizei Langenhagen sucht Unbekannte, die ein Fahrrad am Schulzentrum gestohlen haben. Quelle: Andreas Geber (dpa)/Symbolbild
Langenhagen

Ein Fall von schwerem Diebstahl beschäftigt die Polizei Langenhagen seit Montag. Unbekannte hatten während der Unterrichtszeit zwischen 8 und 15.15 Uhr ein schwarzes Mountainbike der Marke Bulls vom Gelände des Schulzentrums an der Konrad-Adenauer-Straße gestohlen.

Nach Auskunft von Oliver Bunke, Leiter des Kriminal- und Ermittlungsdienstes, war das Zweirad des 37 Jahre alten Eigentümers mit einem sogenannten Panzerkabelschloss ordnungsgemäß gesichert. Den Schaden beziffert der Polizist auf etwa 300 Euro.

Hinweise erbittet die Polizei unter Telefon (0511) 1094215.

Weitere Einsatzmeldungen aus Langenhagen lesen Sie in unserem Ticker.

Von Sven Warnecke

In welchem Zustand ist die Kita Veilchenstraße? Die Schilderungen einer Mutter sorgten am Montagabend im Rat der Stadt Langenhagen für Aufregung. Die Stadtverwaltung will nun umgehend prüfen, ob es an den Fenstern tatsächlich schimmelt. Die Sanierung war eigentlich abgesagt worden.

26.11.2019

Findet Langenhagens Politik wieder zueinander? Nach dem heftigen Streit Anfang November versuchte der Rat am Montag einen Neuanfang. Lange währte der Frieden nicht, auch die Hoffnungen der AfD auf Versöhnung zerschlugen sich.

26.11.2019

139 Jungen und Mädchen aus Krähenwinkel haben sich um das Deutsche Sportabzeichen bemüht – und nun die Urkunden erhalten. Damit beweisen die Kinder bereits zum vierten Mal hintereinander, dass die Grundschule die sportlichste in Langenhagen ist.

26.11.2019