Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Einbrecher hebeln Fenster und Türen auf
Umland Langenhagen

Langenhagen: Einbrecher hebeln Fenster und Türen auf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:38 15.11.2021
Die Polizei sucht Unbekannte, die in Langenhagen und in Godshorn in Wohnungen eingedrungen sind.
Die Polizei sucht Unbekannte, die in Langenhagen und in Godshorn in Wohnungen eingedrungen sind. Quelle: Bodo Marks/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Langenhagen/Godshorn

Die Polizei sucht Unbekannte, die am Sonnabend, 13. November, zwischen 15.20 und 18.45 Uhr in eine Wohnung am Hoppegartenring in Langenhagen gewaltsam eingedrungen sind. Die Einbrecher gelangten über den Garten auf den Balkon und hebelten dort die Tür auf. Anschließend wurden die Räume durchwühlt. Über die Art der Beute konnte ein Sprecher des Kommissariats am Sonntag noch keine Angaben machen.

Unbewohnte Wohnung lockt Einbrecher an

Ebenfalls am Sonnabend drangen Einbrecher in ein Zweifamilienhaus an der Straße Alt-Godshorn ein. Die Tat im Langenhagener Ortsteil Godshorn ereignete sich zwischen 19.30 und 20.45 Uhr. Dort hatten die Unbekannten auf der Rückseite des Gebäudes ein Fenster aufgehebelt. Allerdings wird die zwar noch eingerichtete Wohnung derzeit nicht bewohnt, heißt es von der Polizei. Die Höhe des Schadens steht ebenfalls noch nicht fest. Hinweise erbittet die Polizei unter Telefon (0511) 1094215.

Von Sven Warnecke