Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Einbrecher stehlen Werkzeuge aus einer Gartenlaube
Umland Langenhagen

Langenhagen: Einbrecher stehlen aus einer Laube am Immenweg Werkzeuge

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 30.10.2019
Die Polizei Langenhagen sucht Unbekannte, die in eine Laube eingebrochen sind. Quelle: Symbolbild
Langenhagen

Unbekannte sind zwischen Mittwoch, 16. Oktober, gegen 16 Uhr und Dienstag, 29. Oktober, etwa 12.30 Uhr in eine Gartenlaube am Immenweg in Langenhagen eingebrochen. Nach Polizeiangaben hebelten die Einbrecher gewaltsam die Eingangstür auf. Aus der Laube eines 37 Jahre alten Langenhageners wurde diverse Werkzeuge gestohlen. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest. Allerdings konnten die Ermittler diverse Fingerabdrücke sichern.

Hinweise erbittet das Kommissariat unter Telefon (0511) 1094215.

Weitere Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Langenhagen lesen Sie in unserem Ticker.

Von Sven Warnecke

Noch immer arbeitet die Üstra an den Stadtbahngleisen der Linie 1 auf der Vahrenwalder Straße. Deshalb muss die Strecke von Donnerstag, 31. Oktober bis Sonntag, 3. November, erneut zwischen den Haltestellen Kabelkamp in Hannover und dem Endpunkt in Langenhagen gesperrt werden.

30.10.2019

Die Polizei sucht Unbekannte, die in Langenhagen ein Wohnmobil gestohlen haben. Die Diebe richteten einen Schaden in Höhe von etwa 55.000 Euro an. Die Ermittler bitten um Zeugenhinweise.

29.10.2019

Sie ist vielfach ausgezeichnet: Pe Werner kommt zu einem kabarettistischen Liederabend in der Theatersaal nach Langenhagen. Dabei wird sie nicht nur Songs wie „Kribbeln im Bauch“ präsentieren, sondern auch satirisch aus dem Nähkästchen plaudern.

29.10.2019