Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Einbrecher richten beträchtlichen Schaden an
Umland Langenhagen

Langenhagen: Einbruch in Gartencenter an Westfalenstraße

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 25.10.2020
Einbrecher sind in Langenhagen in einen Gartenmarkt eingedrungen. Die Polizei bittet um Hinweise. Quelle: Patrick Seeger/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Langenhagen

Die Polizei sucht Unbekannte, die am Sonnabend gegen 0.15 Uhr in ein Gartencenter an der Westfalenstraße in Langenhagen eingebrochen sind. Die Täter lösten die Alarmanlage aus und flüchteten. Eine Fahndung blieb erfolglos. Gleichwohl haben die Einbrecher einen Schaden in Höhe von circa 3000 Euro angerichtet. Ob sie auch etwas erbeutet haben, stand am Sonntag noch nicht fest.

Wie ein Polizeisprecher weiter mitteilt, hatten sich die Einbrecher zunächst gewaltsam Zutritt zum Verkaufsbereich des Marktes verschafft. Danach versuchten sie, in den Verwaltungstrakt einzudringen. Dort allerdings löste die Alarmtechnik aus.

Anzeige

Hinweise erbittet die Polizei unter Telefon (0511) 1094215.

Von Sven Warnecke