Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Segway-Fahrerin bricht sich bei Unfall das Bein
Umland Langenhagen

Langenhagen: Frau bricht sich bei Unfall mit Segway das Bein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 02.08.2020
Mit einem Segway ist am Sonnabend eine Frau verunglückt. Quelle: Torsten Gadegast (Symbolbild)
Anzeige
Godshorn

Ohne fremde Beteiligung ist eine 55 Jahre alte Frau aus Nordstemmen am Sonnabend gegen 18.30 Uhr mit einem Segway verunglückt. Sie streifte nach Angaben einer Polizeisprecherin beim Abbiegen mit dem Fahrzeug vom Frankenring in die Nürnberger Straße den rechtsseitigen Bordstein. Dabei verlor sie die Kontrolle und stürzte zu Boden. Bei dem Sturz erlitt sie eine Unterschenkelfraktur, sodass ein Rettungswagen die Frau zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus bringen musste. Am Segway entstand kein Schaden.

Weitere Nachrichten von der Polizei und Feuerwehr aus dem Stadtgebiet Langenhagen lesen Sie im Polizeiticker.

Von Antje Bismark