Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Selbst die Bundesliga-Schiedsrichterin hilft mit: Wie Gastronomen durch die Corona-Krise kommen wollen
Umland Langenhagen

Langenhagen: In der Corona-Krise müssen Gastronomen erfinderisch sein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 25.03.2020
Bundesliga-Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus faltet Pizzakartons, während Alfio Sciacca (links) und sein Onkel Salvatore Rinaldo Bestellungen aufnehmen. Quelle: Stephan Hartung
Engelbostel

Solidarität ist das Zauberwort. Und die erlebt Alfio Sciacca in diesen Tagen gleich mehrfach. Der Gastronom betreibt die Sportgaststätte Alfio & S...

Warteschlange vor der Ladenöffnung und ungebrochene Nachfrage nach Klopapier, dafür Zuspruch der Kunden in der Corona-Zeit: Sebastian Cramer, Geschäftsführer von sieben E-Centern und zwei Edeka-Märkten in der Region Hannover, vermisst (noch) jede Form der Normalität.

17:19 Uhr

Gastronomie- und die Hotelbetreiber leiden unter der Corona-Krise ganz besonders. Nun sind kreative Ideen gefragt. Das Restaurant Da Luca in Kaltenweide zum Beispiel setzt auf Lieferservice. Andere haben diese Möglichkeit nicht.

15:42 Uhr

In der Markthalle Langenhagen fristen aufgrund der Corona-Krise nur noch wenige Anbieter ein vereinsamtes Dasein. Die meisten gastronomischen Angebote haben geschlossen. Sie haben nach Tagen der Verunsicherung und einer verschärften Allgemeinverfügung Konsequenzen gezogen.

14:42 Uhr