Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Körnerkissen in Mikrowelle löst Feuerwehr-Einsatz im Schulzentrum aus
Umland Langenhagen

Langenhagen: Körnerkissen in Mikrowelle löst Feuerwehr-Einsatz im Schulzentrum aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:17 22.11.2019
Schüler und Lehrer aus dem H-Trakt mussten das Gebäude verlassen. 27 Einsatzkräfte der Feuerwehr rückten an das Schulzentrum an. Quelle: Sven Warnecke (Archiv)
Langenhagen

Ein Körnerkissen in einer Mikrowelle hat am Dienstagmorgen die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Um 8.46 Uhr – während der Schulzeit – löste die Brandmeldeanlage im Schulzentrum aus. Es gab eine Rauchentwicklung im Verwaltungstrakt vom Gymnasium.

Der H-Trakt des Schulzentrums musste evakuiert werden. 27 Feuerwehrkräfte aus der Kernstadt und Krähenwinkel rückten an die Konrad-Adenauer-Straße an.

Die Ehrenamtlichen leiteten den Rauch mit zwei Lüftern durch eine Abluftöffnung nach draußen. Nach kurzer Zeit konnten Schüler und Lehrer wieder in die Schule.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Langenhagen finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Gödde-Polley

Die Grundschule Krähenwinkel möchte zum Start des neuen Schuljahres im kommenden Sommer eine Ganztagsschule werden. Die Leiterin der Einrichtung in Langenhagen hat jetzt das Konzept vorgestellt und beklagt die Raumnot. Am Montag entscheidet der Rat über das Vorhaben.

21.11.2019

Circa 850 Euro Schaden haben Diebe auf einem Firmengelände in Langenhagen verursacht. Die Täter entwendeten über Nacht Werkzeuge und Materialien, sie hatten den Zaum, der um das Gelände verläuft, durchgeschnitten.

21.11.2019

Das FUNtastische Variete macht Halt in Langenhagen: Gleich sieben renommierte internationale Entertainer greifen am Sonnabend im Theatersaal in die Trickkiste und zeigen bei der Mimuse ihre spektakulärsten Kunststücke

21.11.2019