Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Körnerkissen in Mikrowelle löst Feuerwehr-Einsatz im Schulzentrum aus
Umland Langenhagen

Langenhagen: Körnerkissen in Mikrowelle löst Feuerwehr-Einsatz im Schulzentrum aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:17 22.11.2019
Schüler und Lehrer aus dem H-Trakt mussten das Gebäude verlassen. 27 Einsatzkräfte der Feuerwehr rückten an das Schulzentrum an. Quelle: Sven Warnecke (Archiv)
Anzeige
Langenhagen

Ein Körnerkissen in einer Mikrowelle hat am Dienstagmorgen die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Um 8.46 Uhr – während der Schulzeit – löste die Brandmeldeanlage im Schulzentrum aus. Es gab eine Rauchentwicklung im Verwaltungstrakt vom Gymnasium.

Der H-Trakt des Schulzentrums musste evakuiert werden. 27 Feuerwehrkräfte aus der Kernstadt und Krähenwinkel rückten an die Konrad-Adenauer-Straße an.

Anzeige

Die Ehrenamtlichen leiteten den Rauch mit zwei Lüftern durch eine Abluftöffnung nach draußen. Nach kurzer Zeit konnten Schüler und Lehrer wieder in die Schule.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Langenhagen finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Gödde-Polley

Anzeige