Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Mädchen wird bei Verkehrsunfall verletzt
Umland Langenhagen Mädchen wird bei Verkehrsunfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:55 25.03.2019
Ein 15 Jahre altes Mädchen ist bei einem Unfall verletzt worden. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Langenhagen

Ein 15 Jahre altes Mädchen ist am Sonntag auf der Bothfelder Straße im Einmündungsbereich des Sollingswegs von einem Auto erfasst und dabei leicht verletzt worden. Nach Auskunft von Langenhagens Polizeisprecher Patrick Götze war das Kind gegen 13.45 Uhr mit dem Fahrrad offenbar über eine rote Ampel gefahren und wurde dabei vom Auto einer 58 Jahre alten Frau touchiert. Die Radlerin stürzte nach dem Zusammenprall zu Boden und verletzte sich leicht. Ein alarmierter Rettungswagen brachte die Jugendliche vorsorglich in ein Krankenhaus. Den entstandenen Schaden bezifferte Götze auf etwa 500 Euro.

Weitere Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Langenhagen lesen Sie hier.

Von Sven Warnecke