Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Männer klauen Schuhe – und werden von Polizei geschnappt
Umland Langenhagen

Langenhagen: Männer klauen Schuhe und werden von Polizei geschnappt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:33 09.05.2019
Symbolbild Quelle: Archiv
Anzeige
Langenhagen

Die Polizei hat am Mittwochnachmittag zwei Ladendiebe in unmittelbarer Nähe des Tatorts geschnappt. Zuvor hatten die Täter drei Paar Schuhe aus einem Geschäft an der Erich-Ollenhauer-Straße in Langenhagen gestohlen.

Nach Auskunft von Polizeisprecher Patrick Götze wurden die 19 und 23 Jahre alten Hannoveraner bei dem Diebstahl um 17.45 Uhr von Zeugen beobachtet. Bei der sofort eingeleiteten Fahndung konnten die Beamten die beiden Täter im Bereich des Silbersees ausfindig machen. Da nach Angaben Götzes eine Verfolgung mit dem Streifenwagen nicht möglich war, fuhr ein Polizist mit einem Fahrrad von einer vorbeikommenden Passantin hinter den Männern her. Der Beamte holte die Hannoveraner ein. Diese ließen sich widerstandslos festnehmen. Die Schuhe sowie das Fahrrad wurden an die Eigentümer zurückgegeben, so der Polizeisprecher. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die beiden Männer wieder entlassen.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Langenhagen finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Gödde-Polley

Zuletzt hat es massive Kritik aus dem Ortsrat gegeben. Der Vorwurf: Ihre Ideen zur Nachnutzung des ehemaligen Hallenfreibades Godshorn bleiben ungehört. Die Stadt drängt indes. Denn die Sicherheit kostet die Verwaltung viel Geld.

12.05.2019

Eine Studie der Fluggastlobby Air-Help ergibt: Alle deutschen Flughäfen schneiden aus Kundensicht schlecht ab, aber der Airport Hannover ist immerhin der beste, gefolgt von Stuttgart.

12.05.2019

Friederike Prendel und Klaus Schmidt heißen die neuen Majestäten in Engelbostel. Eine starke Leistung hat Marlen Swoboda gezeigt und ist zum dritten Mal in Folge Jugendkönigin geworden. Die Würdenträger werden ab dem 18. Mai geehrt.

09.05.2019