Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Mehrere Kennzeichen von geparkten Autos abgerissen
Umland Langenhagen

Langenhagen: Mehrere Kennzeichen von geparkten Autos abgerissen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:55 26.05.2019
Symbolbild Quelle: Archiv
Anzeige
Godshorn

Ein Langenhagener hat eingeräumt, mehrere Kennzeichen von Autos an der Hauptstraße in Godshorn abgerissen zu haben. Ob der 19-Jährige auch für einen weiteren Fall am Rährweg verantwortlich ist, kann die Polizei noch nicht sagen.

Der zunächst unbekannte Täter hatte am Freitagabend gegen 23 Uhr von einem geparkten Skoda beide Kennzeichen abgerissen. Von einem ebenfalls abgestellten Chevrolet beschädigte er das hintere Kennzeichen. Nach Angaben eines Polizeisprechers trafen Beamte den Heranwachsenden in Tatortnähe an. Der 19-Jährige räumte ein, dass er die Sachbeschädigungen begangen hat.

Anzeige

In der Nacht zu Sonnabend wurde im Rährweg das hintere Kennzeichen von einem Toyota gestohlen. Dieses konnte nach Auskunft des Polizeisprechers noch nicht wiedergefunden werden. Die Polizei ermittelt, ob es einen Zusammenhang zwischen den Taten gibt.

Alle Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Langenhagen finden Sie im Polizeiticker.

Von Julia Gödde-Polley