Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Seniorenstützpunkt gibt Informationen zur Pflege
Umland Langenhagen

Langenhagen: Pflegeberatung digital bei den Helfenden Händen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 19.05.2021
Um die Pflegeberatung geht es in einer digitalen Runde mit den Helfenden Händen in Langenhagen.
Um die Pflegeberatung geht es in einer digitalen Runde mit den Helfenden Händen in Langenhagen. Quelle: Philipp Schulze/dpa
Anzeige
Langenhagen

„Vielleicht komme ich mal vorbei und lerne die Ehrenamtlichen von den Helfenden Händen kennen“: Es war eine spontane Idee, die nun umgesetzt wird – und digital können auch weitere Interessierte dabei sein. Birgit Peters ist neue Mitarbeiterin beim Senioren- und Pflegestützpunkt Burgdorfer Land und damit auch für alle Menschen in Langenhagen Ansprechpartnerin.

Die Ehrenamtlichen des Projektes „Helfende Hände“ der Diakonie Hannover Land begleiten Seniorinnen und Senioren in Alltagsfragen und haben ein offenes Ohr für alle Anliegen. „Aber im Gespräch kommt jede und jeder mal an seine Grenzen“, berichtet die Koordinatorin, Kirchenkreissozialarbeiterin Jessica Kind.

Manche Fragen zur Pflege können nicht beantwortet werden, und die Möglichkeit einer Pflegeberatung ist vielen nicht bekannt. Deshalb freuen sich die Ehrenamtlichen gemeinsam mit Birgit Peters und Jessica Kind auf den gemeinsamen Austausch. Sie laden auch weitere Interessierte für Mittwoch, 2. Juni, ab 18.30 Uhr zum Gespräch im digitalen Raum ein. Per E-Mail an jessica.kind@evlka.de sind Anmeldungen bis Ende Mai möglich.

Von Frank Walter