Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Walsroder Straße: Zeugen gesucht für Parkrempler
Umland Langenhagen

Langenhagen: Polizei sucht Zeugen für Parkrempler ran der Walsroder Straße

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:03 28.10.2019
Der Unfall ereignete sich an der Walsroder Straße nördlich der Kreuzung am Pferdemarkt. Quelle: Symbolbild
Langenhagen

Die Polizei Langenhagen sucht Zeugen für eine Unfallflucht, die sich am Sonntag zwischen 17.50 Uhr und 18.55 Uhr an der Walsroder Straße auf Höhe der Einmündung Hubertusweg auf der rechten Fahrbahnseite in Richtung Krähenwinkel zugetragen hat. Ein korrekt an der Fahrbahn abgestellter VW Golf wurde dabei an seiner Frontseite beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf rund 300 Euro, heißt es in dem Polizeibericht. Wer Hinweise geben kann, erreicht die Polizei an der Ostpassage sowie unter Telefon (0511) 1094215.

Aktuelle Polizeinachrichten

Alle Polizei- und Feuerwehrnachrichten aus Langenhagen lesen Sie in unserem Ticker.

Von Rebekka Neander

Den Arbeitskreis Grünes Langenhagen gibt es nicht mehr. Die Mitglieder haben das Ende ihres ehrenamtlichen Engagements bekannt gegeben, weil schlicht der Nachwuchs fehlte. Die Aktion Offene Pforte soll es jedoch weiterhin geben.

28.10.2019

Topsport in Langenhagen: Am Sonnabend ist die Hinrunde der Unterwasserhockey-Bundesliga in der Wasserwelt ausgetragen worden. Alter, Geschlecht und Nationalität der Spieler sind dabei weiniger von Bedeutung. Vielmehr entscheidet der Teamgeist.

27.10.2019

Die Polizei sucht Unbekannte, die versucht haben, in ein Haus in Langenhagen einzubrechen. Die Täter scheiterten jedoch an den abschließbaren Fenstergriffen.

27.10.2019